Anzeige

von , über "GPRS/Edge (G, 2.5, 2.5G oder E)" von Blau.de (mobil) , am um 18:02 Uhr

blau verdient mit Inkasso MEHR als mit Lastschrift von meiner IBAN

Der undurchsichtige blau behauptet , von der IBAN des Neu-Kunden nichts abheben zu können : macht Inkasso über 50EU + böse Briefe dazu ! ! ! Das heißt , dass es prepaid-Neukunden also schwer genug gemacht wird , beim komplizierten blau hineinzukommen , obwohl es sich ja beim Kunden-feindlichen blau erstmal um prepaid handelt und nicht um einen Laufzeit-Vertrag. Den wollte ich ja auch erstmal nicht. Trotzdem verlangt das Info-gierige blau 'ne Kto.Nr. von mir. Die hab ich geliefert. Ohne die kommt man da ja nicht dazu. Und trotzdem behauptet Inkasso vom Geld-gierigen blau , dass meine IBAN nicht für Lastschrift taugt. Statt dass nun blau meine Willenserklärung für prepaid ablehnt , bekomme ich das überteuerte Inkasso ins Haus. Typische ABZOCKER-Methoden für UNECHTES prepaid. Merke : B L A U ist T E U E R ! . . . verdient sein Geld hauptsächlich mit seinen Inkasso-Schergen ! ! !
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 11 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken