Anzeige

von , über "cablesurf 120" von cablesurf.de , am um 22:16 Uhr

Bewertung zum Tarif Cablesurf 120

Vorher hatte ich seit ca. 2 Jahren bei Cablesurf auch den Tarif Cablesurf 20 und hatte damit, was die Bandbreite angeht, auch keine Probleme. Erst nachdem ich vor ein paar Monaten einen Tarifwechsel vom kleineren zum größerem Tarif Cablesurf 120 durchgeführt hatte, bekam ich mit der Bandbreite Probleme, die seitens des Providers auch bis heute nicht gelöst wurde.

Schreibt man den Support wegen einem Problem per E-Mail an, so erhält man leider keine Antwort darauf. Aber ein Tarifwechsel per E-Mail vom kleineren auf einen größeren Tarif war kein Problem.

Zurzeit habe ich an diesen Internetanschluss Cablesurf 120 des Kabelanbieters eine durchschnittliche Bandbreite im Download so zwischen 5.000 bis sehr selten 30.000 kbit/s.

Seit Anfang Oktober ist bei mir aufgrund des hier beschriebenen Problems ein weiterer Internetanschluss (VDSL-Anschluss 50/10) eines anderen Providers, der zukünftig den bisherigen Internetanschlusses des Kabelanbieters ersetzen soll, geschaltet. Bisher wurde bei diesen neuen Internetanschluss die gebuchte Bandbreite annähernd - auch zu Stoßzeiten - erreicht.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
73 von 74 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von OliverB (Oliver Balbach) 05.11.2015 um 00:41 Uhr
Test mit Kabel oder Wireless? Ich habe wireless DL 4-25 Mbit/s und UL 4 Mbit/s; mit Kabel 84 Mbit/s DL (Cablesurf 80). Das kostenlose Modem bietet eine Bandbreite von 20 MHz (max. 40 MHz).

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken