Anzeige

von , über "DSL 16" von Congstar , am um 09:31 Uhr

Anschlusswechsel

Wechsel von T-Com zu congstar wegen Preis und verschiedener Annahmen: Tochterunternehmen der T-Com, know how in Technik, Leistung, Organistation, etc.). Gebuchter Tarif "congstar komplett 2" DSL bis zu 16000 kBit/s und Telefonie (VoIP). Tarif für 24 Monate gebunden. Leider in der Telefonie kein Festnetz möglich und damit abhängig von der Qualität der DSL-Leistung. Ständige Unterbrechung durch ReSync - Leistung mal unter 50%, kurzzeitig mal 80% von 16000! Für VoIP und VPN nicht gut! Derzeit von Beginn 7.1.2011 an in Supportkontakten wegen Leistungen. Schriftliche Beschwerden eingelegt und wenn Erfolg, dann Providerwechsel vorgesehen.

Als Prepaid-Kunde im Mobiltelefonbereich gibt es keine Probleme zu verzeichnen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
99 von 115 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von wisto (khw) 16.01.2011 um 13:27 Uhr
Da stimme ich Dir in vollem Umfang zu!
Kommentar von Braniff 18.01.2011 um 15:27 Uhr
was teuer ist, ist nicht unbedingt besser

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken