Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Congstar , am um 14:08 Uhr

congs(star)te vergessen

wollt zu congstar wechseln. also versuche ich die verfügbarkeit über das online-tool zu machen. ging nicht, man sollte hotline anrufen. angerufen. sagen, ja für den wohnort mit der telefonnummer ist congstar komplett 2 möglich.also: alice-dsl gekündigt, neues fritz modem bestellt. nun, vier wochen (!!) nach meiner online-bestellung kriege ich ein mail wo steht: leider können wir ihnen für ihren wohnort derzeit kein congstar komplett2 anbieten. (!!!) so ein saftladen. aber schön das ich meinen alice-dsl vorher gekündigt hatte + modem neu bestellt für die voip-telefonie bei congstar.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
58 von 93 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von PC und DSL Experte 18.01.2009 um 14:08 Uhr
selbst schuld- hättest besser den neuen provider mit der kündigung beauftragt
Kommentar von f.feldhoff 25.01.2009 um 18:41 Uhr
An den PC und DSL Experte: Wieso selber schuld??? Für die Inkomeptenz von Congstar soll der Kunde gerade stehen. Durch solches Glauben und indirekte Zustimmung funktioniert ja erst dieses System.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken