Anzeige

von , über "DSL 16" von Congstar , am um 10:00 Uhr

hin- und hergerissen

sind jetzt seit Mai 2011 bei Congstar. Der Anschluß (Telefonie und DSL) läuft bisher zuverlässig. Dachte, ich hätte noch DSL 6000 geordert, aber mittlerweile bekommt man ja zum selben Preis auch DSL 16000, was ich erst im nachhinein (beim Speedtest) bemerkt hatte. Nun habe ich effektiv also DSL 9000 - für meine angenommenen 6000 natürlich sehr schnell ^^, für 16000 mitten im Ruhrpott eher so la la. Negativ ist das ganze Rechnungswesen, der meiste Kunden"support" und die Neukundenwerbung bei Congstar. Letzten Monat wurde mir viel zuviel abgebucht (fast 100 Eur statt ~34 Eur). 2 Mails an die Rechnungsstelle, 2x Support-Chat und 1 Anruf bei der Hotline (14 Cent/min) brachten gar nix. Erst die Mitarbeiter im Congstar-Forum konnten mir endlich helfen und diesen Fehler korrigieren. Hatte darüberhinaus meine Nachbarin für Congstar geworben, was ebenfalls bei Congstar unterging (scheint oft der Fall zu sein, siehe Congstar-Forum). Von daher werde ich Congstar mit Sicherheit keine weiteren Leute mehr "bringen". Alles in allem viel passiert in gerade mal 2 Monaten. Erstmal bleibe ich, aber noch mehr sollte jetzt -nicht- schiefgehen, denn als Dauerzustand ist dieses Niveau nicht zu ertragen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
52 von 62 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken