Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Congstar , am um 18:29 Uhr

Kundenservice? Inkompetent und verlogen!

Antworten vom Congstar-Kundenservice, via email, hat man bei vorheriger Kritik nicht zu erwarten. Eine Aufragsbestätigung ist auch nach über 3 Wochen nicht in Sicht, geschweige denn vom Splitter. Dieser wird laut Kundenservice (telefonisch) nicht mehr von Congastar geliefert bzw. die Telekom entsprechend dafür beauftragt. Anders steht es auf der Congstar-Homepage (naja, ist ja anscheinend nicht relevant, was dort geschrieben ist). Nach Eingabe der Auftragsnummers des fachlich hochmotivierten Mitarbeiters, bestätigte dieser nun, dass der Splitter gestern versendet worden ist. Na klar doch! Der Splitter ist bis heute nicht angekommen. Weiterhin wurde das bestellte Modem an die falsche Lieferadresse geliefert. Dafür beauftragte Congstar unsinnigerweise einen Telekom-Mitarbeiter, der ohne Terminabsprache vorbei kam und mich überradschend nicht antraf. Nach Rücksprache mit der Telekom, bestätige mir diese, das DSL schon längst freigeschaltet wurde (für nicht Techniker: Dies geschieht z.B. in der Vermittlungsstelle durch Freischalten eines entsprechenden Ports). Ein Besuch beim Kunden ist bei einem funktionierenden Telefonanschluß überflüssig. Wie gesagt, Congstar beauftragt die Telekom bei technischen Aspekten. Diese müssen gehorchen. Das einzige, was bei Congstar gut ist, ist die monatliche Kündigungsfrist, sonst, zumindest aus meiner Erfahrung, absolut nichts.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
60 von 92 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Master2 26.01.2009 um 08:25 Uhr
Frage: Hast Du DSL-Neuanschluß oder Anschlußwechsel angegeben? Bei Wechsel wird kein DSL-Splitter geschickt, dann man annimmt, Du hast schon einen.
Kommentar von Larson 29.01.2009 um 16:42 Uhr
An Master2: Guter Hinweis; jedoch handelt es sich bei mir um neuen DSL-Anschluß. Daher inkl. Splitter.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken