Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Congstar , am um 20:05 Uhr

Test bestanden

Der Härtetest für einen Anbieter ist in der Regel ein Umzug. Da trennen sich Spreu vom Weizen. Die ganzen Berichte über zufriedene Kunden sind völlig belanglos, wenn die noch nie was von ihrem Anbieter wollten. Das schaffen alle (außer freenet). Also: congstar mein Erstanschluss beantragt. Der war binnen weniger als zwei Wochen geschaltet, Hardware und alles geliefert. Perfekt. Ein paar Monate später bin ich umgezogen. Ein kleines Ärgernis hatte ich, weil das bei congstar erst falsch verbucht wurde und dann plötzlich beide Anschlüsse weiterlaufen sollten. Das hat sich aber nach einem kurzen Hinweis erledigt. congstar hat sich sofort darum gekümmert und das auch wirklich, nicht nur blabla. Danach lief alles super. Der Techniker kam pünktlich, die Hardware wurde rechtzeitig geliefert, der Anschluss wurde wieder binnen kürzester Zeit geschaltet und genau zu dem angegebenen Termin. Anfangs gab es Aussetzer in der Verbindung. Das habe ich congstar gemeldet und binnen einem Tag(!) war das Problem gelöst. Danach hatte ich noch mehrmals das Serviceteam angerufen. Manko ist: Unter Umständen lange Wartezeiten (ärgerlich, da teuer), aber: Danach hat man auch jemanden am Telefon, der weiß, was er sagt. Und: congstar antwortet auf eMails.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
42 von 93 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Talos 16.08.2009 um 15:19 Uhr
Hallo

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken