Anzeige

von , über "DSL 16.000 flex/time/classic" von easybell , am um 13:21 Uhr

Anbieterwechsel zu Easybell

Wechsel lt. Easybell am 2.4.2013 von Alice/O2 zu Easybell.
Nachdem die Kommunikation über die Vorgehensweise seitens
Easybell per E-Mail einwandfrei funktioniert hat, war ich auf den Ablauf gespannt. Leider kappte O2 am 1.4. die DSL-Verbindung (Softwareseitig, Ostermontag, vielleicht ein O2-Techniker mit Leseschwäche, 1Tag kein Internet und keine Telefonie). Dafür ist Easybell wahrscheinlich nicht verantwortlich. Am 2.4. war dann bis ca. 11:00 Uhr die Leitung von der Telekom geschaltet (ein Techniker mußte bei mir nicht kommen).
Habe dann den vorhandenen Speedport W700V (letzte Firmware) parametriert und alles funktioniert prima. Die zugesagte Geschwindigkeit wird überschritten (ca.15000kBit/s)
und die Telefonie ist auch in Ordnung.
Fazit: bis jetzt alles in Ordnung. Über die Verfügbarkeit kann ich noch keine Angaben machen, aber das Telefonica-Netz
hat hin und wieder mal ein Problem (ein Freund ist auch bei
Easybell und war vorher auch bei Alice). Die kontaktierte Mitarbeiter an der Hotline war sehr freundlich und gab mir bezüglich meiner Zusatzfrage kompetent und erschöpfend Auskunft. Heute, 4.4. wurde mir auch mitgeteilt, daß ich
nun meinen Komplettanschluß aktiviert wäre, und ich konnte
nun auch im Kundenportal den Telefonbucheintrag und die Anrufliste aktivieren.
Jetzt hoffe ich nur noch auf eine stabile Verbindung.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
29 von 64 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken