Anzeige

von , über "DSL 16.000 flex/time/classic" von easybell , am um 15:20 Uhr

ich kann nicht klagen

Gestern abend noch bei O2, heute früh schon bei EASYBELL.
Das Internetzugang hatte ich sofort.
In der Begrüßungsmail von EASYBELL stand u.a.:
"Die Zugangsdaten haben wir Ihnen bereits in der letzten EMail zugeschickt. Sie können diese auch in unserem Kundenportal unter Telefonanlage/Einstellungen einsehen."
Die Mail mit den Zugangsdaten hatte man bei mir leider vergessen, aber ich hatte mir die Daten aus dem Kundenportal sicherheitshalber schon vor dem Wechsel notiert. Anderenfalls hätte ich wohl ein kleines Problem gehabt - ohne Internet und Telefon.

Die DSL-Datenraten gefielen mir allerdings nicht so gut: Download 4.064 kbit/s und Upload 747 kbit/s. Denn EASYBELL hatte sich im Vorfeld so geäußert: "An ihrer Adresse erreichen Sie voraussichtlich eine Bandbreite von 8.000 kbit/s. Wir garantieren Ihnen eine Bandbreite von 6.000 kbit/s."
Telefonieren funktionierte leider gar nicht. Nach Login beim EASYBELL-Kundenportal fand ich dort nur den Hinweis: "Ihr Anschluss ist derzeit nicht aktiviert. Sie können weder ein- noch ausgehend telefonieren."

Nach einer E-Mail-Reklamation hatte ich dannn innerhalb einer Stunde einen akzeptablen DSL-Speed
(Download 9.760 kbit/s und Upload 1.088 kbit/s), und das Telefonieren klappte auch.
Von solchen Reaktionszeiten konnte ich als O2-Kunde nur träumen.

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
18 von 47 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken