Anzeige

von , über "DSL 16.000 flex/time/classic" von easybell , am um 21:54 Uhr

Schlechter Anbieter

Easybell, ein schlechter Anbieter. Anders kann ich es nicht ausdrücken. Die Verbindungsgeschwindigkeit ist meistens zu gering und Verbindungsabbrüche sind öfter zu erleben. Der Kundendienst ist noch schlimmer, denn der weigert Probleme anzuerkennen. Bald werde ich meinen Anbieter wechseln.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
20 von 53 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Donnerwurst 30.11.2011 um 16:45 Uhr
Bekommen Sie Geld fürs schlechte bewerten ? Wahrscheinlich Konkurrenz. Und am 08.05.2011 um 21:46 Uhr noch mal das Gleiche. Ein Schelm, wer Arges dabei denkt.
Kommentar von D.B. (db1954) 23.12.2011 um 20:29 Uhr
Ich empfehle ihm (sonst aber niemandem) einen Wechsel zu Kabel Deutschland. Easybell ist ja kurzfristig kündbar. Supergünstige 32MBit/s und ein top Kundenservice, siehe Forum.
Kommentar von dn2010 01.04.2012 um 13:09 Uhr
Viel Erfolg bei der Kündigung, auch 14 Tage Kündigungsfrist sind Knebelfristen, wenn Provider Kündigungen über Wochen ignorieren!!!
Kommentar von Volma (Volma Dafone) 14.04.2012 um 12:22 Uhr
Kündigung im zweiten Anlauf (2x14Tage) ist viel besser als Kündigung im ersten Anlauf bei Jahresverträgen. Ich kündige IMMER auf Nummer sicher per Einschreiben, so gab es nie ein Problem.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken