Anzeige

von , über "DSL 16.000 flex/time/classic" von easybell , am um 17:27 Uhr

Vernünftige Leistung zu vernünftigem Preis - leichte Startschwierigkeiten

Der erste Anschalttermin fiel aus, da die Bearbeitung des Falles vermutlich bei Telefonica hängengeblieben ist. Kurz nach Beauftragung, zumindest aber eine Woche vor Termin muß ein Mail mit den DSL-Zugangsdaten eingetroffen sein, ansonsten ist was schiefgelaufen. Die Terminverschiebung betrug 2 Wochen.
Am neuen Schaltungstag rückte ein Telekom-Techniker um 11.30h (im PKW mit bulgarischer Zulassung) termingerecht ("8-13h") an und überprüfte die Installation bis zur ersten TAE-Dose. In meinem Fall war es eine Neuanschaltung ohne Übernahme eines bestehenden Anschlusses, daher wohl der Aufwand. Der Techniker teilte mit, der Anschluß sei ab ca. 17h verfügbar.
Um 16h ausprobiert, und siehe da: es läuft!
Hier die Daten in kBit/s Downlink/Uplink:
Easybell-Angabe: 8000/-
Easybell-Garantie: 6000/-
FritzBox "Leitungskapazität": 12000/1100
FritzBox "DSLAM-Datenrate Max.": 9100/1000
wieistmeineip.de Messung: 7700/850, Ping 35ms

Die Verbindung nutzt also die Leitungskapazität nicht ganz aus, entspricht aber ziemlich exakt den Angaben von easybell.
Supportanfragen im Vorfeld der Schaltung wurden allesamt innerhalb eies Werktages und fachlich kompetent beantwortet, was ich in diesen Zeiten für ziemlich bemerkenswert halte.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
46 von 51 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von D.B. (db1954) 18.11.2011 um 00:34 Uhr
Ich kann erfreut feststellen, daß der analoge Faxversand bei Easybell über T.38-Protokoll (FritzBox) erfolgt und funktioniert.
Kommentar von D.B. (db1954) 20.11.2011 um 21:49 Uhr
Inzwischen hat sich die "DSLAM-Datenrate Max." nach Reboot der FritzBox bei 12500/1150 eingependelt.
Kommentar von D.B. (db1954) 02.12.2011 um 23:45 Uhr
Korrektur DSL-Info: DSLAM-Datenrate Max. 17700/1150, Leitungskapazität 12550/1180, Aktuelle Datenrate 12540/1150, Speedtest liefert Meßwerte bis zu 11800/1100
Kommentar von D.B. (db1954) 01.04.2012 um 20:55 Uhr
Der Anschluß läuft jetzt seit 4 Monaten fast störungsfrei mit 12.000 / 1.100

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken