Anzeige

von , über "DSL 1.000" von EWE AG , am um 22:46 Uhr

Bin eigentlich ein EWETEL.Fan u.von Anfang an dabei!

Trotz; das ich für DSL4000(höher war, wegen Leitungen ausgeschlossen) im Monat bezahle und dann auch schon vor gut einem Jahr auf die Geschwindigkeit aufmerksam gemacht habe,ohne grosse Reaktion ,seitens EWETEL.,habe ich es wegen ev."Fakes" bei den damaligen DSL Tests im Internet erst mal so belassen und mich auf EWETEL.verlassen,dieses zu ändern,auf der einen Art,oder eben auf finanzieller Art(billiger a.Monat).Aber nun bin ich hier zur Messung gelandet und das war dann auch überzeugend für mich und infomierte EWETEL.im Januar 2007 und Ende Januar 2007 bekam ich die Auskunft,das es so ist, wie ich es sagte und es würde auch hier in dem Gebiet nicht mehr geben.Obwohl ich
schon bei Fertigstellung des Hauses im Jahre 1998 auf moderne Zugänge zum Haus achtete und auch der Meinung war,das die Leitungen angemessen gelegt wurden;denn die Gebühr war dementsprechend an die Post/Telekom von mir bezahlt worden,eben in dem Sinne!(nicht die Einfache für Analog)Aber bei Übergang 1999ca. zu EWETEL.durfte ich erleben,das nicht einmal eine Gleichschaltung für das Haus in ISDN Format da war!Dieser ging nur jeweils seperat!Da das eine Stange Geld zusätzlich wäre,es von der EWETEL.machen zu lassen,habe ich mir einen ISDN über einen üblichen ISDN Anschluß angelegt!Und seit 2005 im August/September habe ich DSL!Die Auswertung ist also so,das man sich zwar melden muß, um etwas zu erreichen,aber die EWETEL.hat es nicht zu verantworten,wenn sie keine eigenen Endleitungen hat,um somit reel bedienen zu können!
Das es bei der EWETEL.versucht wurde,etwas im Posetivem zu tun,glaube ich!Denn auch ein Guthaben der letzten DSL Monate wurde mir zugesichert und wenn eine andere "Machart" für höheres DSL kommt,werde ich auch beachtet!PS eine erklärende Stellungsnahme o.ä.und Geld zurück, gab es bis heute nicht,von der 1998 zuständigen Stelle!Trotz meines dortigen Anliegens!Aber das damals noch anfallende Übergangsgeld zu EWETEL.wurde mir erlassen!Auch die Gebühren für Anschluss etc.habe ich gespart,aber getragen hat das die EWETEL.?!(nach deren eigene Aussage)Aber EWETEL.ist meines Erachtens nach Glaubwürdig,da die 1000DSL die ich hier testete perfekt sind!(Hätte aber ehrlich gesagt lieber einen hohen DSL)Mit freundlichen Grüssen!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
26 von 34 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken