Anzeige

von , über "EWE TEL DSL 16000" von EWE AG , am um 14:33 Uhr

EWE bekommt nichts auf die Reihe

Mit DSL Mega läuft einfach nichts mehr vernünftig. Vorher hatte ich DSL 6000 ebenfalls von der EWE und bereue es nun, dass ich nicht gleich den Anbieter gewechselt habe.

Sofort nach dem Umstellen der Leitung habe ich einen Speedtest und einen Pingtest gemacht. Ich hatte zwar nur 12 Mbit, aber da hatte ich schon schlimmeres gehört. Der Knackpunkt war, dass meine Pingzeiten auf einmal doppelt so hoch waren.

Nach ca. einem Monat kam es zur ersten Ausfallperiode, alle 5 Minuten wurde die Internetverbindung unterbrochen. Daraufhin habe ich bei der EWE angerufen und wollten auch einen Techniker rausschicken, aber die Leitung lief wieder befor der überhaupt da war. Als ich der EWE das meldete, meinten die der Techniker sollte vorsichtshalber vorbeikommen. Der Techniker meinte dann, er müsste die Leitung auf 11 Mbit begrenzen damit sie stabil läuft.

Nichtmal 2 Monate später gab es wieder Probleme mit der Leitung. Jeden Tag von ziemlich genau 8 Uhr bis 17 Uhr funktonierte das Internet reibungslos, aber in der übrigen Zeit wieder diese Internetausfälle im 5 Minuten takt. Der Typ bei der Störungshotline stimmte mit mir überein, dass diese Störung unmöglich bei mir liegen kann. Tja seitdem hat die EWE meine Leitung auf 8 Mbit begrenzt um sie stabil zu machen. Was soll man da noch sagen, was für eine super Art Störungen zu beseitigen, einfach die Leitung immer weiter drücken bis man nichts mehr von der 16 Mbit Leitung hat.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
3 von 6 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Martin Meyer 06.12.2007 um 15:36 Uhr
ich muss dazu sagen, dass die EWE TEL in deinem fall genau richtig gehandelt hat. wenn der rauschabstand zu hoch ist, muss gedrosselt werden. wird bei einem anderen anbieter nicht anders werden.
Kommentar von Frau A. 07.12.2007 um 22:11 Uhr
Ist der Router denn 16.000 tauglich?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken