Anzeige

von , über "DSL Maxi/Solo (6.000/512)" von EWE AG , am um 18:30 Uhr

EWE der größte witz im DSL geschäft !!!

Seit dem ich bei EWE bin ist die 6000 leitung nicht mal mehr annähernd zufriedenstellend !
ständig bricht die leitung ein
( die leistung der leitung )

fast täglich zwischen 17 - 23 uhr beträgt die max DL rate 100 Kb/s und sinkt sogar bis auf 40 Kb/s ganz zu schweigen vom UL der MAX. 35 Kb/s beträgtegal um welche uhrzeit.

Mehrfaches beschweren bei EWE hat bis zum heutigen tag keine besserung gebracht !!! mann versuchte immer wieder mir den schwarzen peter zu zuschieben und meinte es läge an meiner anlage !
diese habe ich nun 5 mal schon auf eigene rechnung von einem bzw. mehreren Fachmännern Prüfen lassen , dieser versicherte mir das es sicher nicht an meiner anlage liegt !!!
so wie ich die restlichen überwiegend negativen bewertungen hier deute , bin ich mit diesem problem hier nicht der einzige !
die paar positiven bewertungen hier sind meiner ansicht nach von EWE selber getätigt worden oder stammen von leuten die in einer Stadt also nahe an den verteilern sitzen.

ich war zuvor über 10 jahre kunde bei Teleos und dort konnte mann wenigstens eine beständige 4000 leitung sichern!!!
EWE ist dazu wohl nicht in der lage °!!!!
da ich nun die nase gestrichen voll habe werde ich wohl doch lieber zu UnityMedia wechseln da die mir hier sogar eine 16000 leitung GARANTIEREN nix "BIS ZU"

Ich finde das ganze verhalten von EWE lächerlich !!!

FAZIT :
EWE einmal und NIE NIE NIE Wieder !!!!!!!!!!!!!!

Greetz MoneyTrail
(GeldSpur)


Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
22 von 34 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von schwarzwälder 20.01.2012 um 09:06 Uhr
habe ähnliche Probleme & stimme voll zu:Teleos war viel besser!
Kommentar von Bruellstop 15.02.2012 um 17:12 Uhr
Der Verweis auf die eigene Anlage ist deren Masche. Bei mir im Haus sollten angeblich erst 4000 und dann 6000kbit/s verloren gehen.Sind das wirklich Techniker?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken