Anzeige

von , über "EWE TEL DSL 16000" von EWE AG , am um 18:04 Uhr

Habe DSL 16000 bekomme Leitung schafft nur 9000

Habe seit dem 17.09.07 DSL 16000.
Laut Fritzbox schafft die Leitung nur 9000 kBit/s und der Speed-Test hat 8400 kBit/s errechnet.
Die Fritzbox hat die aktuellste Firmware.
Angeblich hat die Störungsstelle 2 Tage die Leitung getestet und mir mitgeteilt, dass nicht mehr drin ist.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 12 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 20.09.2007 um 19:29 Uhr
Die maximal mögliche Geschwindigkeit hängt von der Leitungsdämpfung, und diese primär von der Leitungslänge zum Knoten ab. Das hat mit der Firmware bzw. mit dem Provider nichts zu tun.
Kommentar von delmeteufel (DelmeTeufel) 21.09.2007 um 03:07 Uhr
Dazu kommt noch die Hausverkabelung, die Leistung des Rechners und und und... Bei einem anderen Provider wirst Du höchstwahrscheinlich nicht mehr kriegen für Standort!
Kommentar von Gostsoft 21.09.2007 um 15:07 Uhr
Habe DSL 16000 seit 27.08. und kriege nur 12000, obwohl 16000 bei der EWEtel eingestellt ist. yGrund: Leitungslänge ab Verteilerstelle (917 m) und wechselnder Leitungsquerschnitt.
Kommentar von werbri21 (Werner Langhorst) 12.10.2007 um 16:53 Uhr
Servies Gut Habe DSL16000 kriege 12500 bin sehr zufrieden

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken