Anzeige

von , über "EWE TEL DSL 2000" von EWE AG , am um 11:59 Uhr

heute sehr unzufrieden

Leider bin ich mittlerweile sehr verärgert über die EWETEL.
Seit 2001 sind wir mit ISDN bei der Ewe internetmäßig angeschlossen und ab Juni 2005 bekamen wir DSL.
Am 01.02.2006 dann DSL4000.
Diverse Störungen traten nach gewisser Zeit ein.
Was wir bisher nicht wussten, sondern nur ahnten,das die Leistung immer geringer wurde und dank Speedtest konnten wir feststellen, das September 2006 kaum mehr als 2000 kbits Datendurchfluss waren.Die ewe hat den Download dementsprechend eingestellt, ohne jegliche Informationen an uns.
Wir einigten uns mit der ewe, nach einigen bösen Diskussionen, auf DSL 2000.
Die Umstellung wurde uns aber erst am 09.01.2007 rückwirkend zum 01.01.2007 telefonisch mitgeteilt.
Als wir dann Post bekammen, wurde uns die Umstellung auf DSL1000 (????) mitgeteilt und auch der Datenfluss des Downloads wurde auf ca 800 kbits eingestellt.
dieses geschah alles, ohne uns vorher davon zu unterrichten.
Ich sehe darin eine schwere Vertragsverletzung und erwäge, mich möglicherweise schnellstens von der EWE zu trennen, sobald ich eine Alternative Lösung gefunden habe.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 13 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken