Anzeige

von , über "DSL 16 komfort / premium" von EWE AG , am um 23:47 Uhr

Seit mehr als zweieinhalb Jahren ...

Probleme ohne Ende, beispielsweise: Verleumdungen in der Presse, ungerechtfertigte Abbuchungen von meinem Konto, nach Rückbuchung meinerseits dann die Retourkutsche: Anschlußsperre!, verbockter Tarifwechsel: ("ISDN-Geräte kann man an ADSL nicht einsetzen!"), falsche Anschuldigungen ("Quellcode geändert", "defekte Hausverkabelung", Fritz!Box und -karten vertragen sich nicht miteinander!" (deshalb kein FAX(???)), selbst angeschaffte Fritzbox 7390 "läßt sich an unserem Anschluß nicht betreiben!"-(20min Tastatur-knechten, dann lief sie ...), "Anrufbeantworter auf *Platz 1*, deshalb keine Rufannahme möglich" usw usf ... Bestritten wird allerdings vehement, das die Störungen und Verbindungsabbrüche paßgenau nach starken Niederschlägen maximal auftreten(!!!)-abgesoffene Kabelmuffen, (übrigens auch bei KD) sind ein allgemeines Problem hier in der Gegend, deshalb auch Anbieterwechsel wenig ratsam... "Vom Regen in den Regen!"-oder so ähnlich...
O-Ton Kundenberaterin im EWE-KD-Shop: "Wir wissen das, uns laufen deshalb scharenweise die Kunden weg!"
Also kümmert sich jetzt der Anwalt drum, mit Gutachter und allem "Komfort / Premium".
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
0 von 3 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken