Anzeige

von , über "DSL 4.000" von EWE AG , am um 21:58 Uhr

Telefon top, Internet absoluter Flop

Hallo,

bin vor 4 Wochen von der Telekom zu Ewetel gewechselt und möchte einfach nur zurück.
Die ersten 2 Wochen klappte alles einwandfrei. Die 4000er Leitung lief auch mit 4000 und der Ping war auch gut. Zwei Wochen später habe ich folgenden Ping auf die eigene Homepage:
Ping www.ewetel.net [80.228.23.221] mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 80.228.23.221: Bytes=32 Zeit=554ms TTL=249
Antwort von 80.228.23.221: Bytes=32 Zeit=306ms TTL=249
Antwort von 80.228.23.221: Bytes=32 Zeit=984ms TTL=249
Antwort von 80.228.23.221: Bytes=32 Zeit=166ms TTL=249
Die Werte habe ich gerade aktuell bekommen. Oft liegen die Werte bei über 3000!!! Oft kommen Sie gar nicht mehr an! Kann mittlerweile nicht mal mehr online eine Runde Poker spielen! Mein Geld wandert zum Gegner, weil die Karten später angezeigt werden als der Server mir Zeit lässt! Sauerei! Anders kann man es wohl nicht bezeichnen.
Ich selber benutze PCs schon seit über 15 Jahre und bezeichne mich als sehr erfahren. Routerwechsel und Linuxtests brachten auch keinen Erfolg.
Mit der Telekom hatte ich vorher überhaupt keine Probleme. Die waren leider nur teurer. :-( Wüde sofort wieder zurück wechseln.
Nun bin ich jetzt 24 Monate an den Laden gebunden. Werde mich nächste Woche beschweren aber scheinbar wird das auch nichts bringen....... Liest man hier ja oft genug.

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
6 von 12 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Paulus 19.11.2007 um 09:12 Uhr
Kostenfalle EWETEL

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken