Anzeige

von , über "DSL 10.000" von ewt-net , am um 00:13 Uhr

Das Allerletzte!!!

Rufnummernmitnahme => versaubeutelt!
SmartCard => nach 2 Monaten noch immer nicht da!
Telefon => das Einzige, was klappt!
Internet => skandalös: 10.000er Vertrag, aber Bandbreite wie eine schlechte 1000er Leitung.
Kundenservice => wirklich das Allerletze, reine Geldabzocke, es werden ständig s. g. Tickets aufgenommen, aber es tut sich gar nichts; auf Schreiben und E-Mails wird grundsätzlich nicht geantwortet.
Habe jetzt 14-Tage Frist zur Mängelbeseitigung gesetzt, werde danach, so die Ihre Vertragszusagen noch immer nicht erfüllen, wegen Schlechtleistung fristlos kündigen.
Wer eine Alternative hat, sollte TeleColumbus meiden, tut Euch das nicht an.
War vorher bei Kabel Deutschland, dort war alles ok! Hoffentlich gibt es bald Rechtsprechung bezüglich der Bandbreitenzusagen in Verträgen mit Providern. Ich denke, einiges in den AGB vieler Abzocker wird einer rechtlichen Prüfung nicht Stand halten.
Leute, wehrt Euch!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
30 von 32 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken