Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Freenet , am um 12:13 Uhr

frechheit

hatten dsl 6000 bestellt 8 wochen gewartet dabei 20 euro an die vertelefoniert!
irgendwann bekamen wir router und zugangsdaten, doch die verbindung brach bis zu 120 mal am tag ab auf anfragen beim kundenservice wurde nicht im geringsten reagiert!!!! + 60 euro hotline kosten!!!
nach ca. 4 wochen surfen mit verbindungsabbrüchen wurden wir auf 2000er runtergesetzt (fast keine abbrüche mehr) und dürfen immernoch 600er bezahlen-
das schlimme ist, dass man niemals einen verantwortungsvollen mitarbeiter an das telefon bekommt- heißt immer nur "wir geben die störungsmeldung raus" oder "wir kümmern uns darum"
meine empfehlung finger weg von freenet
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
6 von 6 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Borchi 26.11.2007 um 21:15 Uhr
Habe das gleiche Problem. Wurde runtergestuft, ohne das die mir bescheid gegeben haben. Voll die Betrüger!!!! Finger weg!!!!!
Kommentar von kay hawaii 29.11.2007 um 14:42 Uhr
du bist auf ner alten 3000er leitung....wenn du nix sagst bleibst du da auch....sag du willst die 6000er.....hatte das selbe prob
Kommentar von mloda (mloda) 15.12.2007 um 22:52 Uhr
hab auch deshalb bei freenet angerufen aber die Antwort ist Telekom gibt nur so eine Leitung frei, als ich da nachfragte hätte ich bei Telekom eine 16000 bekommen können also nur Außrede

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken