Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Freenet , am um 16:05 Uhr

Freenet Nein danke

Seit dem 18.11 versuche ich Freenet dazu zu bringen, meinen
Vertrag zu erfüllen: Unberechtige Rechnung, viel zu lahme DSL Geschwindigkeit, anstatt 16000 nur 3000, aber nichts geschieht. Im Gegenteil, auf die falsche Berechnung geht man nicht ein, DSL 16000 bestellt und DSL 3000 bekommen ist korrekt. Inder Werbung kann man seine Anschrift eingeben und die Meldung " DSL16000" ist bei Ihnen verfügbar. Wenn das kein Betrug ist? Also ich kaufe ein Auto, soll 3 ltr. auf 100 Km brauchen, habe es dann, es braucht dann 15 ltr. auf 100km, der Händler: technisch ist leider nichts anderes möglich.
So verhält sich Freenet.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
14 von 17 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 04.12.2008 um 17:21 Uhr
DSL 16000 ist ein Produktname, ohne Geschwindigkeitsgarantie. Die Geschwindigkeit hängt dann von der individuellen Leitung ab. Ein BMW 320 läuft auch keine 320 km/h.
Kommentar von BernhardB (bernhardb) 06.01.2009 um 23:04 Uhr
Ja so ist das, Highspeed wie in der Werbung ist halt Lowspeed bei Freenet, nicht wahr >Jason, übrigens steht schon in der Produktbrschreibung 16000!! Aber das wollen ja alle von Freenet nicht wissen!!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken