Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Freenet , am um 16:49 Uhr

häufige Aufälle, schlechter Service, 0900Nummern,...

Wir haben seit dem 19.05.2006 Frennet DSL 2000. Seit diesem Tag hatten wir 5 Ausfälle der Leitung, die jeweils mehrere Tage dauerten, da sich Freenet nicht bequemte auf unsere e-mail zu reagieren. Anrufen ist ein Ding der Unmöglichkeit, da wir 0900 NUmmern gesperrt haben und ein Anruf übers Handy mehr als 5EURO/min kosten würde. Dem Gipfel erreichte der sogenannte Service aber mit dem letzten Ausfall, bei dem Freenet 16!!!! Tage brauchte, bis sie auf eine e-mail reagierten (ich weiß von anderen Anbietern, dass die das gleiche Problem innerhalb von wenigen Stunden oder teils sogar Minuten regeln).
Wenn man es mag wie Dreck behandelt zu werden, dann kann man ruhig zu Freenet gehen! Wechseln ist leider noch nicht drin, da der Vertrag mit 2 Jahren Mindestlaufzeit noch lange nciht zu Ende ist. Leider.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
2 von 3 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Bruebaker 15.10.2007 um 14:33 Uhr
also ich habe auch 0900er nr. gesperrt. komischer weise kann ich die von freenet trotzdem anrufen...

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken