Anzeige

von , über "freenetKomplett 6000" von Freenet , am um 22:27 Uhr

Internet zum Abgewöhnen

Nachdem ich Anfang des Jahres von 1&1 zu Freenet komplett gewechselt habe, habe ich durchgehend Ärger mit Freenet. Die Verbindung zum Internetanbieter wird tagelang nicht aufgebaut, obwohl die DSL-Leitung steht. Laut Freenet keine Störung vorhanden, Behebung kann bis zu 3 Werktage (!!!) dauern - und natürlich ist die Telekom schuld. Die Hotline spielt "Kunden-Tennis" - volley annehmen und immer schön weiterspielen und ist dazu noch teuer. Ich werde den Vertrag wegen einseitiger Nichterfüllung ausserordentlich kündigen, durchschnittlich 5-6 Tage kein Internet pro Monat ist unakzeptabel!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 33 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Heidi Rauch 04.09.2008 um 21:43 Uhr
Wie ist das mit Ihrer außerordentlichen Kündigung ausgegangen? Ich werde einfach nicht aus meinem Vertrag entlassen!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken