Anzeige

von , über "DSL 1.000" von Freenet , am um 23:25 Uhr

Nie mehr Freenet

Habe rechtzeitig und zweimal vor Fristablauf entsprechend der Freenet-AGB gekündigt. Dennoch sind BEIDE Kündigungen (angeblich) dort nicht angekommen, obwohl ich entsprechende schriftlich Nachweise hatte. Freenet verlangte weiterhin die monatliche Gebühr. Alle Schreiben nützten nichts. Die Beauftragung eines INKASSOUnternehmens mit weiteren Kosten wurde angedroht.Erst über meinen Rechtsanwalt wurde die Angelegenheit erledigt ( wobei sein erster Brief auch angeblich nicht bei Freenet ankam). Letztendlich wurde """"wohlwollend"""" aus "Kulanz" dann von Freenet das Vertragsende akzeptiert.
Freenet ist "DAS LETZTE"
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
23 von 26 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken