Anzeige

von , über "freenet DSL 2000 (1536/192)" von Freenet , am um 14:21 Uhr

Zu oft Ausfälle

Bei Freenet gibt es viel zu oft totalausfälle. Die Ausfälle betreffen nicht einzelne Kunden, sondern in einer bestimmten Region ALLE Freenet-Kunden. DSL-Sync bleibt bestehen, PPPoE-Verbindung jedoch ist tot, meistens für 5-10 Stunden, regelmäßig alle 6-8 Wochen. Mein Nachbar hat DSL von der Telekom und hat absolut nie ausfälle.

Habe einen 2. DSL-Anschluss bei Vodafone bestellt (Telefonanschluss von Oma ^^), um bei Ausfällen die Telefonie über den 2. Anschluss zu routen. Unseren Festnetzanschluss aufzugeben und nun Komplett von Freenet abhängig zu sein war der größte Fehler!

Was ich auch noch sehr kritisiere ist die lahme Leitung, 1,5 Mbit ist viel zu langsam. Hätte man es rechtzeitig eingeführt die Anschlüsse ratenadaptiv zu schalten, würden jetzt bei einigen Kunden höhere Geschwindigkeiten möglich sein, bei gleich langer Leitung! Auch bei uns im Kuhkaff!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 86 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken