Anzeige

von , über "DSL 16000" von Hansenet , am um 10:33 Uhr

alice und linux

Das Umstellen hatte geklappt,bloss für Linux (Ubuntu)-Nutzer gibt es keine Möglichkeiten für die Einwahl,wie für die Windows-Freunde. Warum diese Diskriminierung?
Wer das selbe Problem hat,dem hilft der Konsolenbefehl:
sodu pppoeconf . Ansonsten alles o.b. und hohe Downloadrate von 15 000. (hier in Berlin-Treptow)
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 22 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Mikel 02.08.2008 um 19:55 Uhr
Für Linux-Nutzer gibt es die gleichen Einwahlmöglichkeiten wie für Windows-Nutzer: man richtet einfach eine PPPoE-Verbindung ein und gut ist. Die Alice-Einwahlsoftware sollte man keinesfalls benutzen!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken