Anzeige

von , über "DSL 16000" von Hansenet , am um 02:10 Uhr

schlechter geht es nicht

sucht euch einen anderen Anbieter zu viele Ausfälle in
den Leitungen nur Ärger mit dem Mist 16000 Leitung ein
Witz heute den ganzen Tag Ausfälle jetzt Hotline die
Geld kostet Service wird immer schlechter.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
13 von 22 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 9 Kommentare abgegeben

Kommentar von checker 08.07.2007 um 13:37 Uhr
die ersten Monate (ca 3) läuft das noch ohne Probleme war bei uch so dann geht es los wenn sie sehen das du mehr saugst obwohl du keine Volumenbegrenzung im Paket hast laut Hansenet AGB
Kommentar von checker 08.07.2007 um 13:44 Uhr
bist du ein Vielsauger muss hansenet draufzahlen da sie die Leitungen von der Telekom mieten müssen da ist dann auch nur ein bestimmtes Traffic Volumen drin sowie der Kunde das intern überschreitet
Kommentar von checker 08.07.2007 um 13:49 Uhr
bekommst du Leitungsprobleme die von hansenet gesteuert werden,hanenet kunden sind im Surfverhalten ja alle unterschiedlich der eine saugt weniger der andere mehr dann gleichen sie aus aber sie merken
Kommentar von checker 08.07.2007 um 13:50 Uhr
bekommst du Leitungsprobleme die von hansenet gesteuert werden,hanenet kunden sind im Surfverhalten ja alle unterschiedlich der eine saugt weniger der andere mehr dann gleichen sie aus aber sie merken
Kommentar von checker 08.07.2007 um 13:54 Uhr
schnell das es nicht langt auszugleichen und schon wird der Kunde gezwungen andauernd bei der Hotline anzurufen jetzt Kostenpflichtig die lügen dir dann das blaue vom Himmel runter das rechnet sich
Kommentar von checker 08.07.2007 um 14:00 Uhr
auch wenn du nur (14 Cent ) bezahlst deine leitungsprobleme werden immer mehr bis du die schnauze voll hast und von selber kündigst Hansenet kann ja dir nicht kündigen da sie in ihren AGB drin
Kommentar von checker 08.07.2007 um 14:04 Uhr
stehen haben (Paket Flat ohne Volumenbegrenzung) die sind sowas von verlogen und das ist die Wahrheit selbst die Rechnungen von HN werden von der Telekom geschrieben mit HN Briefkopf die haben ca 30%
Kommentar von checker 08.07.2007 um 14:10 Uhr
mehr Kunden geworben (Türklinkenputzer Methode) wie sie überhaupt verkraften können die nehmen jeden an für 16000 obwohl die meisten nur 6000 empfangen können und verkaufen den Kunden dann 16000 Paket
Kommentar von checker 08.07.2007 um 14:16 Uhr
und nun wundern wir uns alle warum die Leitungen (Abbrüche) da sind dann noch der Zusammenschluß mit AOL viel Spaß lol bei Hansenet wünscht euch checker

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken