Anzeige

von , über "DSL 6.000" von htp , am um 20:14 Uhr

Ports werden gedrosselt

Sehr geehrte Damen und Herren,
mich stört das einige Ports gedrosselt werden, und somit das herunterladen von genehmigten und lizensgenehmigten
Programmen absichtlich verzögert wird.
Auch auf meinem Anruf hin bei der Service-Hotline von HTP wurde diese natürlich verneint.(z.b. Volle Leistung und können wir uns garnicht erklären usw, und die üblichen Floskeln)
Ich bekam die Antwort 'wir werden das überprüfen und abstellen', auf dieses Abstellen warte ich heute noch, ferner ärgert mich mich dieses schroffe abfertigen am Telefon.
Das das so nur sein kann, ist mir mitterweile vollkommen klar, denn ich habe meine FIREWALL und meinen Router vollkommen neu installiert und getestet.
Ich habe sogar Kontakt mit den Herstellern aufgenommen, aber alles das hat nichts genutzt.
Das Ergebniss ist das selbe.
Aber es gibt ja noch andere Anbieter in dieser Region.
Ich bin einer der ersten Kunden gewesen und immer sehr zufrieden, aber das hat sich bei geaendert.
Mit einer der ersten Kunden meine z.b 'HILCOM-Hildesheim', und nach Übernahme HTP.
So kann man auch Kunden verlieren, und ich bin mit Sicherheit nicht der einzige den das so betreffen wird, und auch so reagieren wird.

Mfg.
Peter Dunkel
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
28 von 44 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von hal9 (christoph b.) 09.03.2008 um 00:42 Uhr
versuche auf andere ports beim download auszuweichen - in der konfiguration zu suchen - die "üblichen" ports und unverschlüsselte downl. werden von einigen isps gedrosselt.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken