Anzeige

von , über "DSL 6.000" von htp , am um 14:45 Uhr

Service, technisches Verständnis und mangelhaft

Mit hpt entscheidet man sich zwar für einen sehr preisgünstigen Provider, leider sind die Ledistungen in Service und Fachwissen extrem ungenügent. Ich habe 6000er habe aber aufgrund von einer langen Leitung zur Vermittlungsstelle immer nur geringere Werte erreicht (ca 1000er dsl). Alleine bis es zu dieser Fehlerdiagnose kam, war ich 4 mal bei htp um meine Geräte zu überprüfen, hab meinen Splitter austauschen müssen und 2 mal von der telekom eine Widerstandsmessung vornehmen lassen müssen und einmal von einem von htp-Beauftragten. Nachdem hier kein Fehler gefunden wurde, wurde mir vorgeworfen, dass ich absichtlich etwas beeinflussen würde um htp zu schädigen und mir wurde mit Kostenübername von den Telekomeinsätzen gedroht. Zudem muss ich, obwohl ich vom Internet beruflich abhängig bin, mit vollkommen unregelmäßigen Schwankungen der Bandbreite und instabilen Verbindungen leben. Da es jetzt eine Umstellung bei htp gab erreiche ich dauerhaft nur noch 200kbit/s obwohl ich weiterhin für 6000 bezahle! Nun will ich Sonderkündigungsrecht beanspruchen, was mir vielleicht nich einmal bewilligt wird von htp. Fazit: Finger weg!!! Sobald es die geringsten Probleme gibt ist man bei htp vollkommen aufgeschmissen, keine Hilfe...im Gegenteil...völlige Inkompetenz, zum Teil sogar eklatante Unfreundlichkeit unf Unterstellungen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
22 von 36 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken