Anzeige

von , über "infocity 2300" von infocity , am um 15:58 Uhr

Sehr Enttäuscht

Seit mehr als 2Jahren bin ich Kunde von RKS Berlin/Brandenburg Infocity. Ich wohne in Lübbenau/Spreewald (OSL-Kreis).
Vom Tarif Infocity 512 bin ich über 1500 mittlerweile bei Infocity 2300.
Letzteren habe ich seit einem Jahr. Und egal welchen Tarif ich auch hatte, jedesmal bekam ich Probleme mit dem Up/Download.
Die Geschwindigkeiten für meinen jetzigen Tarif bewegen sich zwischen 950 kBit/s bis sagenhafte 64! kBit/s.
Selten, dass ich in den Bereich 2300 kBit/s komme.
(Es ist aber möglich).
In dieser Zeit habe ich öfters an Infocity geschrieben oder mit der Hotline telefoniert. Die Mitarbeiter dort sind zwar freundlich,konnten mir aber keine Hilfe geben.
Auf Anrufe von Technikern, wie versprochen, warte ich heute noch.
Ende Dezember bekam ich einen Anruf, wo mir mitgeteilt wurde, dass es Schwierigkeiten mit der Bandbreite gäbe. Es haben sich bereits mehrere Kunden darüber beschwert, dass die gebuchten Geschwindigkeiten nicht erreicht werden.
Man versicherte mir aber, dass daran gearbeitet werde und bis spätestens Ende Januar alle wieder in Ordnung sei. Ich möge doch von der angekündigten Kündigung Abstand nehmen.
Eine heutige Messung der Geschwindigkeit ergab im
Download 121 kBit/s.
Abschließend kann ich sagen, dass ich mit Infocity nicht zufrieden sein kann.
Bezahlen muss ich Leistungen, die ich nicht oder nur ungenügend bekomme. Ein entgegenkommen seitens des Unternehmens kann ich leider nicht erkennen.








Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
25 von 50 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken