Anzeige

von , über "Clever 32" von Kabel BW , am um 19:45 Uhr

Kabel-BW Internet am Wochenende viel zu langsam

Abends am Wochenende - die Zeit wo man seine Internetverbindung privat wirklich braucht - ist die Verbindung mit Kabel-BW hier in Ludwigsburg jämmerlich langsam geworden.
Eigentlich ist es eine Zumutung, weil so gut wie garnichts mehr geht und der Kabel-BW-eigene Speedtest bestätigt das ja auch. Manchmal kommt man sogar gar nicht mehr ins Netz.
Im Kleingedruckten steht, daß lediglich die maximale Verbindungsgeschwindigkeit per Vertrag festgelegt ist.
Kabel-BW kann die Geschwindigkeit aber bei Netzbelastung beliebig verlangsamen ohne Konsequenzen - egal welcher Vertrag mit welcher Geschwindigkeit abgeschlossen ist.
Der Kunde hat nicht einmal die Möglichkeit - außer der Kündigung - dagegen vorzugehen.
Selbst auf mehrfache Beschwerden gibt es nur die Standardantwort, man werde sich gelegentlich melden. Eine Antwort kommt aber NIE!

Kann es sein, daß Kabel-BW in letzter Zeit zu viele neue Kunden gewonnen hat, die das Netz belasten, nicht aber in neue Leitungsnetze und Technik investiert wurde, weil jetzt vielleicht doch erst mal Kasse gemacht werden soll?

Wie lange wird das noch so weitergehen (es wird ja immer schlimmer)?
Wie lange werden die älteren Kunden das noch akzeptieren?
Wie lange werde ich das noch akzeptieren?
Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

Ich würde gerne so schnell wie möglich umsteigen und wieder raus aus Kabel-BW.
Ist bekannt, ob es einen anderen Anbieter gibt, der zumindest eine Mindestgeschwindigkeits-Garantie gibt und man im negativen Fall zumindest sein Geld zurück bekommt?
Welcher Anbieter ist das?
Danke im Vorraus.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
33 von 38 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Manninett 21.05.2012 um 19:45 Uhr
Ja, KBW macht es wie die anderen.Alles zuschalten ohne Rücksicht auf Verluste.Da hilft nur " nerven " und das ohne Ende.Die Hotline, bis die eine Störung annehmen.
Kommentar von hanueh 08.06.2013 um 11:23 Uhr
... genau die selber Erfahrung mache ich gerade auch (ebenfalls Kreis LB) mit dem selben KabelBW-Paket, seit etwa Jahreswechsel bekomme ich im großen Durchschnitt nur den Upload von ca. 25 MBit...
Kommentar von KabelBWKunde4654654 (Dennis Karich) 01.06.2014 um 21:31 Uhr
Der Berciht hier ist zwar ein paar jahre alt, aber bei bei (wohne in Pforzheim) ist es genauso. Habe schon mehrmals angerufen und nie ist was zurückgekommen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken