Anzeige

von , über "CleverKabel Starter" von Kabel BW , am um 18:09 Uhr

KabelBW Service und Rechnungsabteilung ohne Worte - Nicht zu empfehlen!

Ich kann mich meinem Vorredner (CreepyJackalope) nur anschließen.
Die Anschlüsse (hatte TV, Telefon und Internet) funktionieren soweit einigermaßen, aber der Kundenservice und der generelle Umgang mit dem Kunden ist unfassbar schlecht.

Schlage mich seit zwei Jahren mit dieser Firma herum. Ich kann nur sagen, ich habe so gut wie alle Möglichkeiten durch und kann definitiv nur abraten. Eine Klärung der von Anfang an durchweg falschen Abrechnung ist unmöglich.
Mit irgendwelchen Einwänden oder Reklamationen hat man weder schriftlich, per E-mail oder telefonisch irgendeine Chance. Die einzige Reaktion ist Ignoranz.

Egal was man versucht am Ende bekommt man trotz allem nach Wochen oder sogar Monaten eine undefinierbare Mahnung bis hin zur fristlosen Kündigung aller Anschlüsse obwohl man im Recht ist.
Niemand macht sich die Mühe irgendetwas zu kontrollieren, geschweige denn die eigenen Fehler irgendwie wieder gut zu machen. Im Gegenteil.

Ich kann gar keine Worte dafür finden wie unmöglich ich das alles finde und wieviel Kraft, Energie, Zeit und letztendlich auch Geld mich das alles inzwischen gekostet hat - mit dem Ergebnis, dass ich einfach irgendwann ohne alle von mir absolut korrekt bezahlten Anschlüsse da stand.

Keine Einigung möglich! Selbst mit dem Verbraucherschutz nicht! Anwalt konnte ich mir nicht leisten.

Leider habe ich mich aber nach langem Ringen nun doch wieder für einen neuen Vertrag bei KabelBW nur für den Fernsehanschluss entschieden.
Den Fernsehanschluss haben sie mir erst drei Monate später gesperrt, als ich eigentlich mal wieder dachte, es sei nun alles durchgestanden. Ich hatte also schon einen neuen Telefonanbieter, den ich nicht gleich wieder wechseln konnte und wollte. Für Fernsehen gibt es hier in BW nur zwei Alternativen und die nur in Verbindung mit Telefon und Internet.

Ich dachte bei einer immer gleich bleibenden monatlichen Gebühr kann ja nicht viel passieren.
Von wegen, wieder haben sie die einmalige Anschlussgebühr (weil sie mir den Anschluss ja vorher gesperrt hatten) von 14,90 zweimal abgebucht. Ich habe den Betrag zurückbuchen lassen, nun wollen sie die Bankgebühr von mir bezahlt haben und haben es wieder geschafft schon nach den ersten zwei Monaten ein absolutes Chaos in den Rechnungen anzustellen - wirklich absolut unfassbar.

Das wars jetzt endgültig für mich. Nach Ablauf von 12 Monaten werden die mich nie mehr wieder als Kundin bekommen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
24 von 35 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken