Anzeige

von , über "Flat 30.000" von Kabel Deutschland , am um 12:26 Uhr

Allgemeine Information zu dem Kabel-Internetanschluß

Hallo,hier schildere ich mal allen Negativ-Kunden,warum und woran es liegen könnte,das nicht die volle Geschwindigkeit erreicht wird!
Meine Erfahrungen berufen sich auf den täglichen technischen Installationen neuer Kunden!
1.Rechner ist total zugemüllt!(Abhilfe PC-Reinigungsprogramm!)
2.Alte Software vom vorigen Anbieter wirken sich wie ein Virus aus!
3.Zu alte Rechner,zu wenig Arbeitsspeicher,zu langsame CPU!
4.Kauft Euch endlich mal ein ordentliches Viren-Programm,was kostenlos ist taugt überhaupt nichts!
5.WLAN,Checkt mal ob Euer Computer/Laptop überhaupt in der Lage ist, die neue N-Technik zu verarbeiten(die meisten haben nur ne Antenne die für 54 Mbit ausgelegt ist und
nicht für 300 Mbit-Technik!Fußbodenheizungen bremsen auch ungemein die Übertragung!
6. Power-Lan(Steckdose-Steckdose),funktioniert nur einwandfrei wenn kein FI-Schutzschalter oder Keine Überspannungsschutz-Steckdosenleiste vorgeschaltet ist und die Stromverkabelung im Objekt wirklich einwandfrei Instaliert ist!(Standart ist der 200 Mbit Power-Lan von Allnet oder Devolo)
7.Beeinträchtigungen können auch durch sehr altes zusammengepfuschtes Antennkabel hervorgerufen werden!
8.Ein für Alle mal :in der heutigen Digitalen-Übertragungstechnik muß eine einwandfreie Kabelinstallation und ein den Vorgaben eingestellter Antennenverstärker installiert werden! Hört endlich auf Euren privaten Pfusch auf Kabel Deutschland abzuwelzen! Aus einen Trabbi kann mann schlecht einen Ferrari machen!!! Tipp:Antennenleitungen die nur ein Geflecht haben,also einfach geschirmt sind,können müssen aber nicht 100% funktionieren! Wenn Ihr keine Probleme haben wollt,seht zu das Ihr ein nagelneues Antennenkabel mit mindestens 85 dB Schirmmaß vom Hausübergabepunkt zu Eurem neuen Anschluß (PC/Telefon) verlegt! Hier heißt es auch :keine Baumarktware verarbeiten sonder auf Qualität achten!
9.Wer den eingestellten Antennenverstärker manipuliert hat auch selber schuld wenn es zu Ausfällen kommt!Wir Techniker im Außendienst stellen alles so Optimal ein wie die Vorgabe von KBD ist!
10.Alle Produkte werden geworben mit den Satz: Bis zu.... Mbit Geschwindigkeit!!!! Wichtiger ist aber der Upload und Ping!!!
11. Meine Erfahrung auch hier im täglichen Gebrauch und bei mehr als 2000 Kunden: ca.85% der Rechner können Diese Geschwindigkeit gar nicht verarbeiten!(siehe auch Punkt 1-5)
Eine Bremse zu Hause kann kein Provider aushebeln!!!
So ich hoffe das ich mal etwas Licht ins Dunkle gebracht habe!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
30 von 43 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 11 Kommentare abgegeben

Kommentar von robrimo (robrimo) 07.02.2009 um 12:55 Uhr
Meister SUPERSCHLAU
Kommentar von wilson (Drozella) 07.02.2009 um 14:18 Uhr
Alles sicherlich irgendwie auch richtig; aber bitte nicht in diesem unfreundlichen Ton!
Kommentar von NeverMind (NeverMind) 07.02.2009 um 18:23 Uhr
Nööö, techie hat schon Recht und seinen Frust freien Lauf gelassen. Der gewöhnliche Paierschubser versteht's eh nicht was techie meint, das kann man schon gar nicht mehr freundlicher formulieren
Kommentar von rexona (Layer8) 08.02.2009 um 12:33 Uhr
Bitte nicht von sich auf andere schließen 18:23.
Kommentar von Johannes (momo1) 08.02.2009 um 20:22 Uhr
Ich finde den Bericht sehr gut um endlich den ewigen Nörglern den Mund zu stopfen, die Wahrheit ist oft nicht willkommen. Ich werde nun zwangsumgesiedelt v.Infosity zu KBD abwarten.
Kommentar von dummerkunde 09.02.2009 um 15:00 Uhr
Na so wünscht man sich doch den Servicetechniker, Wahnsinn! Die kunden sind alle zu blöd und KD macht alles richtig. Kein Wunder das hier einige verärgert wegen dem Service sind.
Kommentar von zufriedenerkunde 10.02.2009 um 10:29 Uhr
Ich kann die Information von techie nur bestätigen. In unsemem Gebäude wurden neue Kabel verlegt. Gschwindigkeit aktuell 17.924 kbit/s.
Kommentar von Haselhorster (Haselhorster) 10.02.2009 um 13:38 Uhr
Sehr guter Bericht ! Des Weiteren empfehle ich folgenden Bericht : http://www.wieistmeineip.de/dsl-anbieter/Versatel/bericht-60733.html
Kommentar von Nordman (Nordman) 11.02.2009 um 19:25 Uhr
ich wurde ebenfalls wie momo1 von Infocity zwangs umgesiedelt. Seit 2 Tagen KD Kunde un dich könnt NUR KOTZEN ! angefangen von einem dermaßen inkompetenten Support bis hin zu .....
Kommentar von wroeck (Wolfgang Röck) 12.02.2009 um 00:38 Uhr
Der Techniker hat recht, ich kann das nur bestätigen! Ich bekommen bei KD mit Kabelvebindung nicht WLAN 32000kbit/s down und 2020 kbit/s upload ohne Probleme, bei WLAN schaut das schon anderst aus!
Kommentar von xxolfriedxx 17.02.2009 um 11:31 Uhr
@techie!! Endlich mal einer der sagt, wie es ist!! Ich stimme Dir da voll zu!! Und für die anderen: Erst denken, dann schreiben!!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken