Anzeige

von , über "Flat 30.000" von Kabel Deutschland , am um 18:30 Uhr

Ganz witzig

Wir haben uns Kabel Deutschland 32.000 Bestellt, sie basteln es in den Keller. Wir mussten uns selbst ne Powerline legen, da logischer Weiße im Keller keiner mit dem PC arbeiten möchte.

Nach einem Anruf beim Kundenservice bekam ich die Auskunft, dass sie nur einen Monteur vorbeischicken können, da die Messung am Modem 32.000 ergäbe und ihr Dienst damit getan wäre. Dieser Monteur hätte mich nochmals 270 Euro gekostet.

Da ich selbst ein "Kleiner Elektriker" bin, nahm ich das selbst in die Hand und brückte das Modem bei uns hoch ins Zimmer.

Zweites Problem: Wie bekomm ich jetzt mein Telefonanschluss in das gewünschte Zimmer?

- Über die Telefondose runter in die Box,(als ich diese aufgemacht habe, sah ich wie diese Fremdfirmen von KD arbeiteten.... einfach nur schlampig und mit vielen unnötigen Zwischenteilen)
- Dort einfach mit Wagoklemmen die Kabel mit dem 2/3. Anschluss verbinden und das Problem ist gelöst.

Laut Test ergab sich bei "wieistmeineip.de" dann 100.000 Download :-)

Keine Ahnung was sie dort gemacht haben, doch sie verstehen ihr Handwerk im Pfuschen.

Kleiner Tipp: Es gibt eine kleine Software mitder ihr euch in das Modem klinken könnt und ein wenig aufdrehen könnt.

Naja alles im Allen, Bomben Internet aber miese Fremdfirmen...
Die Kundenhotline ist vor allem schnell zu erreichen ohne große Warteschlange oder sonstiges.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 21 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von tsd1989 23.05.2011 um 22:44 Uhr
Mal ehrlich... "Software mitder ihr euch in das Modem klinken könnt".. Interessant ;-) Die KDG-Modems sind ab Provosionierung dicht, da is nix mit modifizieren.... nur lesen.
Kommentar von DomestosIstUngesund 13.06.2011 um 11:57 Uhr
Ein netter Bericht vom "Meister Manni", gehört in den Disney Channel
Kommentar von ...lypo (...lypo) 16.06.2011 um 02:24 Uhr
KD-Fremdfirma hat bei mir durch den gesamten Hauskeller (25m) gelegt, Deckendurchbruch, durch die Wohnung (15m), alles für lau. 19-21MBit downstream = 95-105%, Berlin, nahe Hauptbahnhof. Nur Glück?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken