Anzeige

von , über "Flat 20.000" von Kabel Deutschland , am um 08:32 Uhr

Hoffe es wird beständiger

Ich bin jetzt seit fast drei Monaten bei Kabeldeutschland. Vorher hat mich die Telecom mit beständigen sicheren etwa 1,5 MB/s DSL Runterladegeschwindigkeit und ich glaube so 240 kB/s Raufladegeschwindigkeit (das war bei uns das maximal mögliche) mit Festnetzflatrate für eine Telefonnummer für zusammen knappen 50 Euro/Monat versorgt.

Der eigentliche Grund warum ich zu Kabeldetuschland ging, war das Angebot zwei Telefonnummern Flatrate und DSL zu niedrigerem Preis als Telecom zu bekommen. Und natürlich war das TV-Kabel von KD schon mal da und dafür zahlt man ja unabhängig davon auch schon. Die über 10mal höhere Runterladegeswindigkeit glaube ich soweiso nicht, ist auch nicht so wichtig, die Geschwindigkeit der Telecom langte ja auch meist aus für private Zwecke.

Nur, was ich inzwischen doch gelernt habe, es gibt ein Ärgernis, das ich bisher bei der Telecom nicht kennenlernte: Das DSL Netz kann einfach mal eben schnell für 15 sec oder auch 5 min, selten auch mal für länger einfach "weg" sein. Meist an Wochenenden zu bestimmten Zeiten, wo man vermuten kan, daß jetzt halt viele vor ihren Kisten sitzen... Na ja da will man dann halt auch, will seine Lebensgewohnheiten ja nicht unbedingt ans DSL anpassen müssen - und bisweilen kanns es z.B. bei Auktionen knapp werden. Ist mir zwar - mehr zufällig - noch nicht passiert, daß ich deshalb "nicht zum Zug kam" aber möglich wärs gewesen! Was nützt es wenn man sich dzwischen an Runter/Hochladegeswindigkeit beim "Speedtest" von 16000/1000 kb/s freuen kann. Am Anfang habe ich die DSL-Azussetzer nicht glauben können und meine ganzen Einstellungen überprüft und verstellt, wodurch es dann nur noch schlimmer wurde, weil am Schluß hatte ich meine Kiste mit allen Versuchen so falsch eingestellt, das von mir aus nix mehr ging. Das habe ich aber inzwischen gelernt, da nicht darauf zu reagieren und einfach zu warten bis das DSL-Netz wieder da ist.
Aber wie gesagt, meinetwegen sinkts auf 1000 / 100 kB/s ab, nur ganz verschwinden, das ist wirklich sehr ärgerlich!

Aber da setze ich die Hoffnung auf den zügigen Ausbau des Netzes bei KD, hoffentlich schneller als die Kundenzahlen wachsen.....

Die beiden Telefonleitungen sind übrigens, soweit ich beobachten konnte, noch nie ausgefallen.

Zum Sevice: Die Einrichtung hat gut geklappt - abgesehen davon daß der Monteur zweimal kommen mußte, da er eine dicke Erldeitung zur Potentialausgleichsleitung des Hauses braucht, und die war bei uns halt nur am Sicherungskasten greifbar. Das hätten sie auch mal auf ihren Webseiten erwähnen können, daß ich mich darauf vorbereiten hätte können. Die neue Zweit-Rufnummer war dann schnell da und die Erst-Rufnummer, übertragen von der Telecom lag etwa einen Monat später auch zum vereinbarten Zeitpunkt an der Dose, die konnte ich dann selber aufs Hausnetz umklemmen.

Also, ich schwanke bei der Bewertung zwischen Neutral und Positiv, und da mir die beobachteten Totalausfälle abzunehmen scheinen, gebe ich als hoffnungsvoller Mensch, daß die Aussetzer mal fast ganz verschwinden, einen positiven Punkt
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
16 von 39 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von wilson (Drozella) 07.06.2008 um 09:03 Uhr
Informativ! Danke!
Kommentar von KDgeschädigter 07.06.2008 um 13:48 Uhr
Finde auch daß es sehr informativ und realistisch ist. Aber deine Hoffnung wird wahrscheinlich nicht erfüllt. Wünsche dir viel Glück mit dem Anschluß.
Kommentar von Imperator 07.06.2008 um 20:33 Uhr
Schließe mich meinen Vorschreibern an. Guter Bericht.
Kommentar von JMTS (JMTS is back) 07.06.2008 um 22:34 Uhr
Du willst den Leuten hier Ratschläge erteilen, Klein-Strolchi, und hast noch nicht mal den eigenen Stuhlgang unter Kontrolle. Wuahahaha !!! Doppel-Grins ! :-))))

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken