Anzeige

von , über "Paket Classic 1000 (1000/128)" von Kabel Deutschland , am um 11:37 Uhr

Internetzugriff und Speziell zu KabelPhone

Auch bei uns ist zu Feierabendzeiten mitunter der Zugriff zum internet/ Seitenaufbau sehr langsam.

Mir geht es aber um das Telefon;
Nachdem Mitte 2006 durch Wohnungseigentümerwechsel der Kabelanschluß von Primacom ( war auch für Internet gut) zu KD umgestellt wurde,
war ein gleichzeitiger Internetzugang nur in Verbindung mit wechsel des Telefonanschlusses zu Kd möglich.Dies ist vergleichsweise preiswert hat aber Nachteile. Dies stellte sich erst im Nachgang heraus.
1.die Clip- Funktion( Rufnummernerkennung) geht nicht mehr. Damit verbunden ist mit meinem Telefon SMS nicht mehr möglich. Es ist ein Kombigerät Tel/ Fax.von Sharp. Antwort von KD: Japanische Geräte gehen eben nicht.Es fehlt die US- Norm dafür. Dies war aber im Angebot nicht konkret dargestellt, sonst wäre ich bei einem Anbieter über Telfondraht geblieben.
2.WEB.De z.B. bietet seinen Postfach- Nutzern die Möglichkeit nicht nur u.a. Faxe zu senden, sondern auch über eine Zugangs- Nr. zu empfangen. Für mich wäre das manschmal für den Fexversand nützlich. Leider geht das bei KD. nicht! Die die Zugangs- Nr. 01212 vor der induviduellen Nr.ist gesperrt.Anfragen dazu brachren kein Ergebnis. Ich betrachte das als weitere unschöne einschränkung.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
6 von 8 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken