Anzeige

von , über "Internet & Telefon 32" von Kabel Deutschland , am um 12:37 Uhr

Kabeldeutschland

Ich bin seit August nach einem schnellen Wechsel bei KD. Bislang gibt es mit kleinen Ausnahmen NUR VORTEILE bei KD.

Argumente für KD!

1.) ich hatte am 26.7.09 den Anschluß online beantragt und hatte schon am 04.08. meinen kompletten Anschluß=DSL-32000+Telefon


2.) Preis/Leistung bei 1und1 zahlte ich für 16000-Leitung -39,99-Grundgebühr, sowie Zusatzkosten von mtl. ca. 20 Euro hatte nie eine Rechnung unter 50,00

Bei KD - hingegen zahle ich für mehr Leistung die ersten 12 Monate 22,00 anstatt 29,00 danach mtl. 29,99.

Dies bedeutet schon alleine an der regulären Grundgebühr spart man 10, 12 monate sogar 17!


3.) Kundenberatung, zwar verlangt KD-Telefongebühren aber die halten sich in grenzen, ich hab jetzt schon ein paar mal den Kundenservice angerufen, pro Gespräch über 6 min aber nie über 1,80 ca bezahlt.


4.) 32000 - DSL-Leitung wird überwiegend eingehalten, ich habe nie ( mit Ausnahme am Wochenende) unter 20000, im Gegensatz zu 1und1, und co ist das schon was!

5.) WAS VIELE VERGESSEN!!!!....bei KD-ist man 12 Monate=1 Jahr gebunden. BEI ALLEN ANDEREN ANBIETER 24 Monate!!!!!!

1und1 besitzt sogar die Frechheit, wenn Sie eine Zusatzoption buchen, sei es nur der Wechsel eines kostenlosen !!!Handykartentarifs ...verlängert sich der Vertrag um 12 MONATE!!!!!!!!


Alles in allem KD ist einer unter den wenigen bei denen es sich wirklich lohnt dabei zu sein!

Ich habe alle Modelle selbst durchgerechnet, denn die automatischen Tarifrechner sind Mogelpackungen!

Selbst wenn Sie bei KD- eine Zusatzoption buchen wie z.B. gerade aktuell die kostenlose Handykarte, die dann für Festnetzflatrate 5,00 mtl. kostet, sind sie noch 5,00 günstiger als 1und1. regulär!!!!!

Denn 1und1. hat zwar die Handykarte kostenlos und zwar mit Flaterate ins Festnetz schon dabei, verlangt ja aber 39,99!!!!.....bei KD kostet dies dann----29,99 + 5,00 sind 34,99....

1und1 Internet AG ist dringend abzuraten, schlechter undenservice bzw. am Anfang wenn Sie keine Probleme haben bekommen Sie Antwort, sobald aber probleme herschen, droht man Ihnen mit Inkasso und co.
Auch wenn Sie fristlos kündigen wird dies ignoriert, und ein Inkasso eingeschaltet.

Für bestehende 1und1 Kunden rate ich den Vertrag auslaufen zu lassen, und keine Zusatzoptionen zu buchen, auch wenn diese kostenlos sind, denn Sie zahlen trotzdem!!!!....mit Vertragsverlängerung!!!!!!!!

Reagieren Sie nicht auf Drohungen seitens 1und1 und vor allem nicht wenn sich das Inkasso einschaltet, legen Sie sofort Widerspruch ein, den wird zwar seitens 1und1 sowie Inkasso erstmal abgelehnt und man droht Ihnen weiter...lassen sie sich aber davon nicht einschüchtern und legen Sie es auf ein Gerichtsverfahren ein!...Zahlen Sie zunächst keinen Cent mehr!!!!


Auf Mahnbescheid etc....legen Sie Widerspruch ein, somit beginnnt das Gerichtsverfahren, und sie werden sehen wie 1und1 plus co, anfangen zu schwimmen!!!....Sich selbst mit denen ( 1und1 + Inkasso ) auseinander zusetzen bleibt erfolglos, denn die wimmeln alles ab und setzen auf einschüchtern mit Forderungen.Lassen sie dies im Gericht klären....1und1 ist sehr verufen, insbesondere die Inkassogeschichten...schauen sie bei Google einfach nach!°!!!





Zum Schluß möchte ich hinzufügen : ich bin weder Berater, Verkäufer oder Kundenwerber,
ICH BIN GANZ NORMALER KUNDE, was also meine Aussagen hier unterstreicht, den Wahrheitsgehalt betreffend.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 39 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von wilson (Drozella) 01.09.2009 um 13:36 Uhr
Der in Teilen sehr hilfreiche Bericht wird durch die Vermischung zweier Anbieter zum weniger hilfreichen Bericht. Geht es nun um KD oder 1&1?
Kommentar von Harry.S 02.09.2009 um 22:21 Uhr
Ich bin auch sehr zufrieden habe Paket Comfort im schnitt 28,000 echt geil und hab gehört bald 50.000 er leitung gibt jetzt ne gratis Hotline bei problemen 0800/5266625
Kommentar von Haselhorster (Haselhorster) 05.09.2009 um 12:10 Uhr
Die 50tausend lohnen sich nur, wenn der upload entsprechend mitsteigt. Ob 32 oder 50 drückt sich nur im höheren Preis aus, was die meisten Provider auch garnicht unterstzützen!!!!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken