Anzeige

von , über "Flat 10.000" von Kabel Deutschland , am um 12:38 Uhr

LED - Technik am Kabelmodem (Thompson) macht was es will?

Tagchen an Alle!
Mein oben genannter Anschluss wurde installiert durch Techniker. Internet und Telefon funktionieren zwar jedoch ist die einzige Kontrollmöglichkeit für mich als Nutzer defekt. Die LEDs machen was sie wollen und auch ein Reset wie von Kundenhotline sowie deren Fernkonfiguration brachte nichts.
Da ich ein Perfektionist bin möchte ich gern, das dies behoben wird.
Laut KD - Zitat:... da kümmern Sie sich mal nicht soviel um die LEDs, Hauptsache es funktioniert - tolle Antwort, was?
Dann habe ich über zwanzig Ecken erfahren, das einige Thompsonmodems wohl noch eine veraltete Software installiert haben und in Wenigen Wochen automatisch eine neue Software installiert wird welche das Modem dann nutzt um sich neu zu konfigurieren.
Wer glaubt denn sowas? Gibt es jemand, der das gleiche Problem mit einem Thompsonmodem hatte?
Zur kundenhotline brauch man nicht viel zusagen. Wir alle wissen, das in den meisten Hotlines zum größten Teil nur Studenten oder Pauschalkräfte sitzen welche von der Materie keinen blassen Schimmer haben und hauptsächlich aufs vertrösten oder abwimmeln abgestellt sind.
Meine E - Mails zu diesem Problem wurden ignoriert und wie oben beschrieben waren die Auskünfte für die Katz und völlig inkompetent.
In meinem Kundenportal lassen sich die Konfigurationen für Telefon und Internet durch mich nicht einstellen, da sie garnicht unter der Registerkarte "Persönliche Einstellungen" erscheinen. Angeblich wurde der Auftrag nicht wie üblich automatisch freigeschaltet und wird manuell jetzt freigeschaltet - wers glaubt wird seelig.
Zum Abschluss muss man klar sagen, das eine Anbieter welcher die Kunden mit einer Kundenhotline mit 0180 - Nummern belästigt und dann solche Inkompetenten Aussagen tätigt nicht gerade für Wohlwollen bei den Kunden sorgt.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Danke für die Mitarbeit.

Gruß an alle von Thomas
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 18 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von kleiner_techniker (hilfe) 25.11.2007 um 16:22 Uhr
ahja, störung LED? nun, sei mir nicht böse, aber das ist wohl die sinnloseste störung überhaupt. thema hotline, vielleicht wird sie bald kostenfrei, aber laut kdg jeder vertrag um 5 euro erhöht.
Kommentar von M.Brücken 26.11.2007 um 11:30 Uhr
bei meinem webstar modem genau so
Kommentar von yNY5cM (T.) 06.12.2007 um 13:55 Uhr
Nochmal f.d. Duldsamen: Die LED Technik am Kabelmodem ist defekt bzw. funktioniert nicht richtig ist doch einleuchtend.Vielleicht solltest Du mal etwas weniger motzen bei Deinen Kommentaren.
Kommentar von yNY5cM (T.) 14.12.2007 um 23:00 Uhr
Plötzlich und unverhofft hat sich das Modem anscheinend die richtige Firmensoftware gezogen und nun funktionieren die LEDs wie laut Modembeschreibung vorgeschrieben.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken