Anzeige

von , über "Internet & Telefon 32" von Kabel Deutschland , am um 02:52 Uhr

Moin, moin und schöne Grüsse aus der Hansestadt Rostock !

Als ich bei Kabel Deutschland den 6000der Zugang hatte, habe ich als erstes nach meiner Freischaltung, mit www.wieistmeineip.de von "Computer Bild", meinen Zugang gemessen.
Und schau mal einer, kucke fein, es war tatsächlich eine 6000der Leitung.
Das was andere Proveider versprechen, hat in Wirklichkeit, bisher nur "Kabel Deutschland" eingehalten.
Dies liegt daran, das "Kabel Deutschland" als einziger Anbieter, über sein eigenes Netz (Kabel - TV) verfügt.
Alle anderen Provider sind von der Durchlassgeschwindigkeit der "Deutschen Telekom" abhängig.
Nun ja, was die in der Vergangenheit mit Ihren eigenen Mitarbeiter gemacht haben, wissen wir ja.
Also warum sollte gerade die Telekom Interesse an schnellem Durchlassknotenpunkte für seine Konkurrenz haben??
Hinzu kommt, dass die Internetgeschwindigkeit auch mit abhängig ist, wie weit es zum nächsten Verteilerpunkt, vom Kunden aus gesehen ist. Je weiter, des so langsamer wird es mit dem Internetzugang für den Endkunden.
Dies kann "Kabel Deutschland" Kunden egal seien, da Ihr Knotenpunkt, die eigene TV- Dose im Wohnzimmer ist.

Tschau

Holger aus Rostock.

PS.: Übrigens, Humor ist, wenn man trotzdem lacht.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 30 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Telekomiker (Telekomiker) 29.08.2009 um 16:52 Uhr
ich stimme herman zu, und außerdem gäbe es ohne die Telekom kein KD davor war die Deutsche Bundespost für die Kabelnetze zuständig
Kommentar von NeverMind (NeverMind) 30.08.2009 um 10:52 Uhr
Guggst du: http://www.teltarif.de/i/backbone.html. Nur bei den Kabelanbietern ist die letzte Meile T-Home frei. i.d.R. besitzen sie aber keine eigene Backbones.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken