Anzeige

von , über "Flat 20.000" von Kabel Deutschland , am um 14:05 Uhr

Nach anfänglichen Schwierigkeiten läuft jetzt alles super !

Seit 18.06.08 bin ich Kunde von KD. Vorher Telekom.Ein Informationsgespräch am 11.06.08 führte sehr schnell zum Einrichten des neuen Anschlusses am 18.06. durch die Monteure von KD in meinem Keller und meiner Wohnung, die jedoch als Subunternehmer für KD arbeiten. Telefonisch wurde mir - trotz meiner Bedenken- zugesagt, dass der W-LAN Router in meiner sehr großen Wohnung (mit dicken Mauern) funktionieren würde. Ich sollte Recht behalten und der W-LAN funktionierte trotz der ca. 16 Meter Luftlinie nicht. Die Monteure errichteten zwei Powerliner (devolo) über mein Stromnetz innerhalb der Wohnung. Trotz von denen gemessener Geschwindigkeit von ca. 3.000 Kbits im Download (der Upload funktionierte immer mit über 1.000) wurde die Downloadgeschwindigkeit immer langsamer. Einen guten Rat / Tip wusste so niemand richtig. Ich verlegte dann Antennenkabel in mein Arbeitszimmer und versuchte mit einer neuen Durchleitungsdose und neuen Enddose die Geschwindigkeit zu erhöhen, damit ich endlich auf die 20.000 komme. Mir gelang es jedoch nicht und ich reklamierte telefonisch bei KD. So schickte man mir am nächsten Tag schnell und unkompliziert einen neuen Techniker. Nachdem dieser die Signale gemessen hatte, stellte er fest, dass mein Verstärker (20er) im Keller viel zu schwach war. Er montierte sofort einen 30er Verstärker, wechselte die Durchgangsdose gegen eine viel billigere aus und hat die entsprechenden Signale meines Kabelmodems an meinem Rechner gemessen und mit meiner Hilfe eingestellt. Super.... Nun habe ich die volle Geschwindigkeit und alles funktioniert einwandfrei. Leider hatte KD mir eine falsche Rechnung geschickt (Berechnung von 29,90 für Komplettservice für die Installation am Rechner durch die 1. Monteure) die ich sofort wieder storniert habe. Dies funktionierte problemlos und unbürokratisch. Ein kleiner Tip für bessere Geschwindigkeit: Messt Eure Signale am Rechner mit der Eingabe von 192.168.100.1 . Passwort:admin, Benutzername der Hersteller Eures Kabelmodems und lasst euch die Optimalwerte sagen, dann stellt am Verstärker (meist im Keller) solange die feinen kleinen Stellschrauben bis Optimalwerte erreicht sind. Mittlerweile bin ich völlig zufrieden und kann KD weiterempfehlen. Mein Telefon funktionierte - bis auf einen kurzen Aussetzer - schon immer einwandfrei. Einziges Manko beim Kundendienst ist die relativ teure 0180 - Nummer.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 33 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Klaus aus S 17.07.2008 um 08:09 Uhr
Schön für Dich Wolfgang nimm mal bitte Kontakt mit mir auf Klaus applause@kabelmail.de

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken