Anzeige

von , über "Flat 16.000" von Kabel Deutschland , am um 11:00 Uhr

Nervig!

Meine Erfahrungen mit Kabeldeutschland sind mitunter eine eine Katastrophe. Nichtnur, dass Kabeldeutschland die Frechheit besitzt einem die Internetverbindung abzuwürgen, wenn es Ihnen gerade passt, Sie schaffen es ebenfalls, dass im Paket angegebene inhalte nicht einwandfrei funktionieren.

Sowohl Telefon als auch Fernseher fallen von Zeit zu Zeit einfach mal aus und kommen wie der Internetzugang nach 3+ std wieder. Oder es wird auf einen so minimalen Wert heruntergeschraubt, dass man die dinge GERADE NOCH verwenden kann.

(Versprochene 20.000er Leitung macht 6000 maximum)

Richtig ekelige abzocke, wenn man nicht weiß, dass "BISZU" 20.000 auch 1 KB bedeuten könnte, wenns Ihnen grade so in den kram kommt.

Anbieterwechsel schon in Erwägung gezogen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
28 von 36 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 19.04.2012 um 14:14 Uhr
Keine Mindestleistung: AGB: Die tatsächlich erreichbare Übertragungsgeschwindigkeit ist von einer Vielzahl von Faktoren abhängig: ....., sowie der Netzauslastung des Breitbandkabelnetzes.
Kommentar von Printus (.haselhorster) 19.04.2012 um 17:43 Uhr
Ich glaube mal gelesen zu haben, dass 10% Verlust zu akzeptieren sind. Weiß aber nicht mehr,ob das inne AGB stand
Kommentar von TarLay 23.04.2012 um 08:12 Uhr
Manche machen es sich eben gerne einfach! Gibt auch Leute die behaupten, KD würde ausgerechnet bei ihnen die Leistung drosseln... so ein Unfug! Gibt 1 Million Kunden für Internet!!!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken