Anzeige

von , über "Flat 10.000" von Kabel Deutschland , am um 19:58 Uhr

Sehr durchwachsene Erfahrungen mit Kabel Deutschland

Hallo,

ich bin jetzt seit Mai 2006 bei KD, und ich habe sehr unterschiedliche Erfahrungen gemacht.

Angefangen hat es schon mit dem Auftrag. da wurde mir gesagt, dass ich einen Kabelanschluß mit buchen MUSS, obwohl ich den bereits mit meiner Miete zusammen zahle. Das reichte KD nicht, weil der Anschluss nicht auf meinen Namen liefe. Später kamen noch andere im Haus Mieter dazu, und KEINER musste zahlen. KD sagte "Es reicht, wenn einer zahlt!!! Und das war ich. Obwohl mir zugesagtm wurde, dass es ein Fehler sei und mein Anschluss (durch Vermieter) ausreiche, bekam ich 2007 eine Jahresrechnung von über 300 Euro! habe mit Rechtsanwalt gedroht. damit war das dann vom Tisch.

Ansonsten hatte ich im gesamten ersten Jahr ewig Verbindungsprobleme und Abstürze, aber da der Fehler angeblich nicht bei KD lag, wurde meine Kündigung abgelehnt. Auch wurden mir die Kosten für die Hotline (insgesamt fast 65 Euro im ersten Vertragsjahr)nicht erstattet. Auf Anfragen per Mail kamen keine Antworten, auf Beschwerden per Brief nur Standartantworten.

Im Sommer 2008 bin ich in eine andere Stadt gezogen.... und siehe da: Plötzlich geht alles. Ich hatte vorher das Modem über USB an den Rechner angeschlossen und konnte niemals die gebuchte Geschwindigkeit bekommen. Leider hat KD mir das vorher nicht gesagt! Seit kurzem habe ich das Modem an der Netzwerkkarte (neuer PC) und nun habe ich bei 10000/500 als Realleistung 9936/533.

Insgesamt muss ich sagen, dass die Leistung im Laufe der Jahre besser geworden ist. Es scheint die eine oder andere "Kinderkrankheit" rauszusein. Die Abstürze sind inzwischen weg. ABER es hängt von der Stadt ab!

Fazit: Solange keine Fehler auftreten und man auch die Hotline nicht braucht, ist alles OK. Aber die Hotline ist das Allerletzte!



Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
15 von 28 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von zeratul 07.01.2009 um 14:20 Uhr
Das sind so Storys die man überall hört, bei Telekom, 1&1, Alice, AOL usw. überall das gleiche, die probieren immer an Geld zu kommen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken