Anzeige

von , über "Flat 30.000" von Kabel Deutschland , am um 12:37 Uhr

Sehr enttäuscht!!!!

Bin leider auf diese Werbung hereingefallen: Surfen sie mit Lichtgeschwindigkeit, doppelt so schnell wie DSL16000. Unterschlagen wurde allerdings, das es mehr Kunden gibt, als die Leitungen hergeben.So ist es also seit mehreren Wochen, das ab Nachmittag, die BB drastisch reduziert wird und gerademal einem DSL1000 entspricht.Dem Kundendienst ist dies bekannt und angeblich wird seit Wochen mit Hochdruck an dem Problem gearbeitet. Da es eindeutig ein Problem von KD ist, zahlt man trotzdem rund 47,-Euro / Monat für so einen schlechten Zugang. Noch nicht einmal eine Gutschrift bekommt man unter ein Ende des Problemes ist nicht in Sicht. Kann vermutlich noch mehrere Monate dauern, wo man den vollen Betrag zahlen muss, obwohl eine sehr schlechte Leistung dem Kunden zugemutet wird.
Bereue den Schritt sehr, das ich zu KD gegangen bin, nach der MVLZ bin ich aber komplett weg von KD. Ich kenne die anderen Provider wie 1und1,Freenet und Congstar, aber so schlecht wie KD ist mir noch keiner untergekommen.
Wenn ich nun noc in KD-Forum schaue, bin ich ja nict der einzige, der dieses Problem hat und von KD am langen Arm zappeln gelassen wird.
Der Preis ist eindeutig in den gestörten Gebieten zu hoch!!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
22 von 27 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken