Anzeige

von , über "KielNET DSLaktiv MAX (16384)" von KielNET , am um 17:49 Uhr

BITTE LESEN: Voller Speed mit DSL 16000 unter Windows XP - so gehts!

Wer DSLaktivMAX gebucht hat (16000 KBit/s), muss in Windows XP noch einige Veränderungen in der Registry vornehmen, damit die Leitung überhaupt erst richtig ausgenutzt werden kann. Ich war erst negativ überrascht, als ich hier zum ersten Mal meinen Speedtest gemacht habe, aber nach einiger Recherche habe ich die Lösung gefunden. Es liegt nicht an KielNET, sondern an bremsenden Standardeinstellungen von Windows. Da der Großteil der User, so wie ich noch vor kurzem, keine Ahnung haben dürfte, was zu tun ist, schreibe ich euch eine kleine Anleitung. Bei mir hat sie Wunder bewirkt.

Öffnet die Registry und bewegt euch nach
HKEY_LOCAL_MACHINE/SYSTEM/CurrentControlSet/Services/Tcpip/Parameters
Wenn ihr nicht wisst, was das ist, dann holt euch am besten einen Bekannten hinzu, der sich mit PCs auskennt.
Dort fügt man die folgenden Einträge hinzu, bzw. ändert bereits bestehende ab:

Alle Werte sind als DWORD und dezimal einzutragen!

DeadGWDetectDefault 1
DefaultTTL 128
EnableICMPRedirect 1
EnablePMTUBHDetect 0
EnablePMTUDiscovery 1
GlobalMaxTcpWindowSize 255552
RcvWindowSize 64240
SackOpts 1
Tcp1323Opts 1
TcpMaxDupAcks 2
TcpWindowSize 255552

Danach Windows neu starten.

So, ich hoffe, damit wird allen Betroffenen geholfen. Viel Spaß noch mit eurem Highspeed-KielNET-Anschluss!

Und wenn ihr Verbesserungsvorschläge habt, immer her damit!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
42 von 59 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken