Anzeige

von , über "Maxi 6.000" von M-net , am um 14:55 Uhr

Außer Spesen nichts gewesen...

Auch ich möchte an dieser Stelle von meinen Erfahrungen mit M-Net berichten. Nach Abschluss eines M-Net Vertrages im Fachgeschäft wollte ich mich nach zwei Wochen telefonisch bei der Hotline über den Stand der Kündigung meines alten Anbieters erkundigen, da beim alten Anbieter noch nichts von M-Net eingegangen ist. M-net hat mich drauf hin auf Engpässe in der Bearbeitung im eigenen Haus hingewiesen. Eine weitere Anfrage kurz vor dem letzten möglichen Kündigungstermin beim alten Anbieter ergab das gleiche Ergebnis. Zusätzlich wurde ich darauf hingewiesen, dass ein Anschluss mit M-Net in meinem Gebiet (Vaterstetten) kurzfristig gar nicht realisiert werden kann. Darauf wurde ich im Verkaufsgespräch nicht hingewiesen, auch das Tool zur Prüfung der Verfügbarkeit auf der Webpage von M-Net ergibt ein positives Ergebnis. Nachdem sich mein alter Vertrag zwischenzeitlich automatisch verlängert hat und ich keine weiteren Informationen von M-Net bekam kündigte ich den Vertrag (per Einschreiben) mit M-Net da keine Leistung zum vereinbarten Termin erbracht werden konnte. DREI Monate später erhielt ich die Bestätigung der Kündigung und eine Rechnung über 100,- Euro für erbrachte Leistungen. Natürlich habe ich daraufhin sofort Kontakt mit der Hotline aufgenommen, welche Leistungen in welchem Zeitraum denn das sein sollten und teilte mit, dass ich mit der Rechnung in dieser Form nicht einverstanden bin. Mir wurde ein Rückruf der Fachabteilung von M-Net versprochen auf den ich heute noch warte (seit 3 Wochen). Dafür wurden zwischenzeitlich die 100,- Euro abgebucht. Zusammengefasst wurde mir, für mein Empfinden, bei Vertragsabschluss eine Leistung verkauft, die zu keinem Zeitpunkt von M-Net erbracht werden konnte. Weder die Bereitstellung einer funktionsfähigen Leitung noch die fristgerechte Kündigung des alten Vertrags beim alten Anbieter konnte realisiert werden.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
24 von 28 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Astrid Wegener 06.01.2013 um 15:04 Uhr
Ich kann nur raten: Die 100,00 Euro sofort zurückholen, und sonst absolut Finger weg von M-net, ich wohne in Markt Schwaben!!!!!!!!!!!!!!!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken