Anzeige

von , über "Maxi 6.000" von M-net , am um 14:55 Uhr

Falsche Abrechnung

Wir sind seit etwa Mai 2009 Kunde bei M-net.
Wie üblich klappte auch bei uns im Internet der Anschluß Maxi 18.000 nicht, denn es kamen bei uns nur maximal 50 % der versprochenen Leistung an. Wir reduzierten dann, natürlich gegen Gebühr, auf Maxi 6.000.
Dieser Anschluß ist aber recht stabil, und es gibt wenig zu
kritisieren.
Im Dezember 2009 haben wir dann den Handy-Tarif "Partner und mehr" dazugenommen.
Im Juli 2010 habe ich auf dem Einzelverbindungsnachweis festgestellt, dass M-net für das Handy sogenannte "Datenverbindungen" abrechnet.
Ich habe diese Rechnung reklamiert, von M-net jedoch nur erfahren, "dass ich halt mit dem Handy im Internet gesurft habe", was ich jedoch nie getan habe.
Auch im September und im November 2010 wurden von M-net diese Datenverbindungen, mit sich steigernden Beträgen, abgerechnet, obwohl ich im November mit dem betreffenden Handy absichtlich nicht telefoniert habe.
Ich habe dann mit der Hotline telefoniert, denen dies mitgeteilt, und verlangt, dass man mir konkret mitteilt, mit wem dieser Datenaustausch stattgefunden hat.
Ich habe darauf nie eine Antwort erhalten!!!

Jetzt, mit einem neuen Handy, bei welchem der Internetzugang gesperrt ist, wurde von M-net mit der Rechnung für August 2012 wieder ein Datentranfer abgerechnet.
Ich habe nun schriftlich diese Rechnung angezweifelt, und wieder gefordert, dass man mir mitteilt, mit wem dieser Datenaustausch stattfand. Als Frist hatte ich den 15.10.2012 gesetzt. Ich habe keine Antwort erhalten.
Meine Vermutung ist nun,dass hinter diesen Berechnungen ein System steckt, wer bezahlt hat Pech gehabt, und M-net hat zusätzlich Gewinn gemacht, wer nicht zahlt, erhält halt keine Antwort.

Also, kontrolliert alle Eure M-net-Rechnungen !!!!!


Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
46 von 54 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken