Anzeige

von , über "Maxi 18.000" von M-net , am um 23:49 Uhr

mnet nicht noch einmal

Habe bei mnet anfang Monat 06.2010 einen Vertrag abgeschlossen, in einem Original MNet Shop, die mnet Verkäuferin hat mir folgendes Vertraglich zugesichert.

- Bis 30.06.2010 Vertrag abschließen und die ersten 6 Monate 20,92 EUR zahlen auch mit Zusatzoptionen.
- Alle Hardware Inklusive.
- Kein Einrichtungpreis wegen 24 Monatsvertrag.


Fakten:
Mnet hat seit der ersten Zahlung die vollen 28,77 EUR von meinen Konto abgebucht und von dort an fortlaufend bis ich die Zahlung gestoppt habe.

Mnet hat ein paar Wochen später nach der Inbetriebnahme des Anschlusses die bis dato optimal laufende DSL-Geschwindigkeit ohne meine Zustimmung und ohne Benachrichtigungen drastisch reduziert. Nachdem ich mehrfach an mnet per eMail und Fax schrieb bekam ich nur die Begründung meine Leitung hätte sich verschlechtert ich müsse mich damit abfinden oden ich könne jetzt kostenlos auf DSL 6000 absteigen.

So was nennt man Bauernfängerei?.

Komisch ist nur Mnet hatte trotz der bekannten Missstände weiterhin versucht 28,77 EUR von meinem Konto abzugbuchen.

Also ich würde euch empfehlen schaut auch weiterhin um.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
52 von 61 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken