Anzeige

von , über "Maxi 18.000" von M-net , am um 23:36 Uhr

von Alice zu M-Net und glücklich

Hi,

habe in Erlangen gebaut und war zuerst bei Alice, die mir nur 8Mbit effektiv liefern konnten. Trotz zigfacher Nachfragen und eigentlich guter Leitungswerte für ca. 12 Mbit lief es also nie richtig stabil, und noch viel schlimmer war, dass die IP Telefonie Sache öfters Verbindungsabbrüche produzierte. Sehr negativ außerdem bei Alice - der Zwang zur Alice Box. Somit lag meine FB 7270 quasi brach....-->Kündigung

Nach Auftragsbestätigung durfte ich mir nochmals kostenlos andere Nummern raussuchen, da mir die zugewiesenen nicht zusagten. Diese bestanden aus 3 aufeinander folgenden Nummern, ich hingegen bevorzuge eher Schnappszahlenfolgen, aber das können die ja net wissen :).

Am 19.11 wurde dann M-Net mit ISDN+Fastpath(beides Optional) geschalten. Endlich wieder Schnellwahl und eine native "Leitung" nur für Telefone, welche jetzt wieder an meiner 7270 hängen *freu*. Techniker war um 11 da, lief alles reibungslos soweit. Dann des Blick auf die Geschwindigkeit -> WOW! Die Fritzbox syncronisiert mit satten 17,540 Kbit. Am telefon wurden mir zuerst lediglich mindestens 12 versprochen, bei Leitungsoptmierung vielleicht noch ein wenig mehr.... das jedoch sind beinahe die vollen 18 Mbit. Effektiv kommen bei schnellen FTPs dann sogar tatsächlich konstante ~1,8MByte pro Sekunde an, Webseiten werden durch das zusätzliche Fastpath geradezu blitzartig schnell aufgebaut (soweit der Webserver nicht bremst) und die Ping in Online shootern... naja, will niemanden neidisch machen, aber es is schon häufig im einstelligen ms Bereich :-D


Die Leitung rennt egal zu welcher Tages- und Nachtzeit immer super fix und Ausfälle hatte ich selbstverständlich noch keine.
Das kostenlose Hardware in Form der Fritzbox 3170+NTBA+Splitter ist auch eine nette Dreingabe, die bei der Verwandschaft Nutzen finden wird... bin ja schon besser bedient.

Alles in allem muss ich sagen, dass der technische Service, mit dem ich vorher extra nochmal wegen der Leitungswerte Kontakt hatte, obwohl ich da noch gar kein Kunde war, genauso wie die "M-Net - Bestelldame" sehr freundlich und zuvorkommend waren, auch bei meinen Extrawünschen mit den Nummer etc. .

Ich habe mich für M-Net entschieden, da aus meinem Bekanntenkreis viele damit zufrieden sind. Den geringen Mehrpreis zahle ich gerne, bekomme ich dafür dann gute Leistung und einen kompetenten Service.


Ich hoffe dem einen oder anderen hilft dieser Bericht.

Gruß an alle
Mr. Quake

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
14 von 16 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken