Anzeige

von , über "MAXXonair Clever (Fon)/Comfort/Relax" von MAXXonair , am um 10:40 Uhr

Abschied ohne Tränen !

Nach vier langen Jahren kann ich mich endlich von MOA verabschieden, da ich jetzt meine fristgemäße Kündigung durch habe.
Was bleibt, das ist ein großes rotes Minuszeichen vor meinem letzten Beitrag, als Ausdruck meiner Enttäuschung und Verachtung für diesen "Provider".
Trotzdem werde ich die spannenden Zeiten mit MOA nicht vergessen, wie man zum Beispiel bei jedem Download mitfieberte, ob und wann die "superschnelle Internetverbindung" (aus Werbeflyer v. MOA) mit ca. 150kb/s abbricht bzw. nach wieviel Stunden ein Spielfilm-DL fertig wird.
Die teils unverschämten und arroganten Supportmitarbeiter, die jeden Fehler auf die Kunden anwälzten und diese somit für blöd abstempelten, werden mir immer im Gedächtnis bleiben. So ein Übermaß an Frechheit habe ich noch nie erleben müssen. Jetzt scheint dem sogenannten Service, dessen einzige Aufgabe darin besteht, pünktlich die Rechnung einzutreiben, vollständig der Saft ausgegangen zu sein. Auf Kundenanfragen wird gar nicht erst reagiert und es sieht so aus, als hätte man den Ausreden- und Lügenkatalog vollständig abgearbeitet. MOA hat nicht verstanden, das ein guter Kundenservice das Aushängeschild jeder Firma ist.
Zusammenfassend habe ich das Gefühl, dass MOA dem Konkurrenzkampf unter den DSL-Anbietern nicht mehr lange durchhalten wird.
Erfreulich war allerdings, wie tapfer MOA meine Kündigung akzeptiert hat und mir zum Schluss die ganze Hardware als Abschiedsgeschenk übereignete. Ich werde diese an einem geeigneten Platz in meiner Wohnung ausstellen um dann später meinen Enkeln ein Märchen zu erzählen, das mit den Worten beginnt: "Es war einmal ein Provider, man nannte ihn MOA...!

Aber leider war es kein Märchen, sondern ein wahre Geschichte!


Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
31 von 43 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken