Anzeige

von , über "MAXXonair Clever (Fon)/Comfort/Relax" von MAXXonair , am um 16:14 Uhr

FINGER WEG

Da keine andere DSL ALternative vorhanden ist, habe ich mich natürlich gefreut das maxxonair vor Ort in Dresden ist.
Die ersten ca 4 Monate alles ok. Dann ging es los, Telefon
klingt blechern und abgehackt, Verbindungsabrbrüche oder
einer kann zwar reden, der andere Teilnehmer hört nichts.
Internet von ca 200kb ligen meisst nur 20-80kb
tagsüber an. Nachts gelegentlich etwa 120-130 kb.
Sehr oft Verbindungsabbrüche und extreme langsame Verbindungen die nicht einmal zum Aufbau !!! einer normalen
Webseite ausreichen. Techniker bereits 2x vor Ort gewesen, hier alles ok. Heißt also die Verbindung im Funknetz ist völlig überlastet weil maxxonair permanent Leute aufnimmt, die Technik aber nicht mehr anpasst. Sicher weil die Telekom demnächst hier DSL per Glasfaser anbieten wird.
So vertreibt man sich auch die letzten standhaften Kunden. Nur weiter so ???
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
21 von 30 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Scheli 23.01.2009 um 11:56 Uhr
Recht haben Sie,es ist eine Frechheit,was man hier in Dresden von MOA für sein Geld geboten kriegt!
Kommentar von Egoist 23.01.2009 um 12:50 Uhr
Nicht nur in Dresden, es ist überall das MOA den Kunden über'n Nippel zieht. Die Konkurenz fehlt halt. Regulierungsbehörde sagt nur was wenn's um Telekom geht, Die darf nicht weil Andere geklagt haben

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken